Erweiterte
Suche ›

Kreativität in der Fotografie

Wie man auf Knopfdruck systematisch neue Ideen generiert

MITP,
E-Book ( EPUB mit Soft DRM )
In Ihrem Land nicht verfügbar
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

• Das einzige Buch, das sich methodisch der Kreativitätsfindung speziell in der Fotografie annimmt • Verschiedene Kreativitätstechniken und wie Fotografen sie für sich nutzen können • Mit tollen Beispielen aus Werbung und Fotografie Wer täglich Dutzende Aufgaben möglichst einfallsreich und innovativ zu lösen hat, kann schlicht aus Zeitgründen nicht so lange duschen, am Strand spazieren gehen oder joggen, bis die richtige Idee zu ihm/ihr kommt. Daher sollten auch Fotografen neben der mehr oder weniger stark ausgeprägten intuitiven, persönlichen Kreativität vor allem systematisch-analytische Methoden und Techniken nutzen, um Ideen zu entwickeln. Lutz Lungershausen erläutert in diesem Buch, wie man mit einfachen Kreativitätstechniken kreativer sein kann. Zunächst geht er darauf ein, was Kreativität überhaupt ist und warum sie in der Fotografie wichtig ist. Er hilft bei der Wahl einer angemessenen Methode, um nach der problemlösenden Idee zu suchen und erklärt die wichtigsten Regeln – immer anhand aussagekräftiger Praxisbeispiele. So lernt der Leser auf Knopfdruck kreativ zu sein und neue fotografische Ideen zu entwickeln – selbst in Zeitnot.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Kreativität in der Fotografie
Autoren/Herausgeber: Lutz Lungershausen
Aus der Reihe: mitp Edition Profifoto
Ausgabe: 1., 2015

ISBN/EAN: 9783958451667

Seitenzahl: 280
Format: 22 x 22 cm
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Lutz Lungershausen ist Gründungsmitglied und Creative Director einer Kieler Werbeagentur. Nebenbei lebt er seine Typografie-Leidenschaft aus, definiert Corporate Designs, leitet Kreativ-Workshops und generiert systematisch Ideen im Sekundentakt. Während Sie sich über ihn informierten, waren es übrigens 15 neue.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht