Erweiterte
Suche ›

Kreditwesengesetz (KWG) - bei Kombibezug Print und CD-ROM

Kommentar für die Praxis nebst CRR, Nebenbestimmungen und Mindestanforderungen

von
Schmidt, Erich,
CD-ROM/DVD-ROM
73,00 € Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Systemvoraussetzungen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10 Web-Browser (Javascript aktiviert)
Mit der Datenbank KREDITWESENGESETZ (KWG) steht eine Informationsplattform zur Verfügung, mit der alle Fragen zum Bankenaufsichtsrecht fundiert, zuverlässig und schnell beantworten werden können. Die Online-Ausgabe des renommierten Großkommentars zum Kreditwesengesetz „Reischauer/Kleinhans“ bietet die Sicherheit, alle wichtigen Gesetze und Verordnungen korrekt anzuwenden. Neben der durchdringenden Kommentierung von KWG-Normen werden u. a. die LiqV, die AnzV und der MaRisk-Regelungstext erläutert. Sukzessive werden zudem die wesentlichen Vorschriften der neuen EU-Verordnung CRR (Capital Requirements Regulation) kommentiert. Auch die technischen Standards der europäischen Aufsichtsbehörde EBA und weitere relevante Bestimmungen, z. B. EBA-Guidelines, werden dabei berücksichtigt.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Kreditwesengesetz (KWG) - bei Kombibezug Print und CD-ROM
Autoren/Herausgeber: Anja Albert, Manfred Bitterwolf, Frank A. Brogl, Holger Mielk (Hrsg.)
Weitere Mitwirkende: Anja Albert, Sylvia Baudisch, Egon Becker, Manfred Bitterwolf, Frank A. Brogl, Frank Diener, David Eckner, Ingeborg Esser, Bernd Geier, Silke Glawischnig-Quinke, Mathias Hanten, Birgit Höpfner, Dennis Kunschke, Jochen Lehnhoff, Isabel Mailly, Holger Mielk, Andrea München, Kai Schaffelhuber, Hiltrud Thelen-Pischke, Friedrich Reischauer, Joachim Kleinhans
Ausgabe: Stand 2016

ISBN/EAN: 9783503119189

Produktform: CD-ROM
Gewicht: 230 g
Sprache: Deutsch

Mit KREDITWESENGESETZ (KWG) profitieren Praktiker vom gesamten Fachwissen des "Reischauer/Kleinhans", dem renommierten Großkommentar zum Bankenaufsichtsrecht.
Neben der durchdringenden Kommentierung von KWG-Normen werden u. a. die LiqV, die AnzV und der MaRisk-Regelungstext erläutert. Sukzessive werden zudem die wesentlichen Vorschriften der neuen EU-Verordnung CRR (Capital Requirements Regulation) kommentiert. Auch die technischen Standards der europäischen Aufsichtsbehörde EBA und weitere relevante Bestimmungen, z. B. die EBA-Guidelines, werden dabei berücksichtigt.
Mit KREDITWESENGESETZ (KWG) verfügt man über Inhalte, die auch Detailproblemen auf den Grund gehen. Zu allen wichtigen Fragen findet man praxisnahe Antworten, die die tägliche Arbeit mit der hochkomplexen Regelungsmaterie des Bankenaufsichtsrechts nachhaltig erleichtern.
Auch bei zukünftigen Änderungen wird KREDITWESENGESETZ (KWG) zeitnah auf diese reagieren – damit sie stets als rechtssichere Arbeits- und Entscheidungsgrundlage zur Verfügung steht.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht