Erweiterte
Suche ›

Kundenorientierung im Call-Center

Ein wirtschaftspsychologischer Beitrag

Facultas,
Buch
14,50 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

KundInnenorientierung wird in einem Markt, der sich durch ein Angebot von ähnlichen Produkten verschiedener Anbieter auszeichnet, zur notwendigen Marketingstrategie. Aus dem Bedarf der professionellen Übernahme solcher Aufgaben boomt der Call-Center-Markt. In Band 8 der Reihe Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie werden psychologische Erkenntnisse beschrieben und auf Bereiche umgelegt, die für KundInnenbeziehungen im Call-Center-Bereich relevant sind. Dazu werden eigene Studienergebnisse vorgestellt. Konkret wird dabei auf die Psychologie der Zeitschätzung, den Unterschied zwischen KundInnenerwartungen und KundInnenverhalten, die Ähnlichkeit zwischen KäuferInnen und VerkäuferInnen als Verkaufsmotor sowie auf Genderaspekte eingegangen. Zusätzlich wird der „Customer Relationship Marketing“-Ansatz und seine Bedeutung für das Call-Center beschrieben. Dadurch ist dieses Buch sowohl für wissenschaftlich interessierte LeserInnen als auch für PraktikerInnen geeignet.

Details
Schlagworte

Titel: Kundenorientierung im Call-Center
Autoren/Herausgeber: Markus Ebner, Christian Korunka, Dieter Scharitzer
Aus der Reihe: Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783708901091

Seitenzahl: 128
Format: 21,5 x 15 cm
Produktform: Buch
Gewicht: 182 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht