Erweiterte
Suche ›

Kursbuch Pastoral

Leidenschaft für das Leben

CMZ,
Buch
17,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Mit dem Titel „Kursbuch Pastoral" und dem Untertitel „Leidenschaft für das Leben" wird unter dem Gedanken und Vorzeichen ‚Evangelisierung’ ein pastoraler Akzent gesetzt, der in Botschaft und Handeln Jesu bzw. in dessen prophetisch inspiriertem Zeugnis von Gottes „Menschenfreundlichkeit“ in Wort und Tat grundgelegt ist: „Herr, du Freund des Lebens“ (Weih 11,26); „Denn bei dir ist die Quelle des Lebens“ (Ps 36,10); „Ich bin gekommen, damit sie das Leben haben und es in Fülle haben.“ (Joh 10,10).
In über 100 Beiträgen von 65 Autorinnen und Autoren wird jene missionarische Spur der Pastoral aufgegriffen, gefördert und verstärkt, die besonders in den Kirchen der Dritten Welt längst reiche Frucht bringt und die nach unserer Überzeugung auch aus der derzeitigen pastoralen Situation der europäischen bzw. deutschen Kirche heraus zu helfen vermag. Denn: ‚Evangelisierung’ bedeutet die „tiefste Identität der Kirche“. Der Schlüssel zu einer wirklichen Anwaltschaft für das Leben der Menschen aber liegt in jenem ‚Mehrwert’ des Evangeliums, den die christliche Botschaft erschließt.
In seiner auf die zentralen Impulse des Zweiten Vatikanums zurückgreifenden Enzyklika „Evangelii nuntiandi“ hat Papst Paul VI kurz nach dem Konzil darauf verwiesen, dass die Kirche ihre zentrale Mission und Aufgabe, den Völkern der Erde das Evangelium zu verkünden nur in dem Maße erfüllen kann, als sie sich in ihrem Sein und Wirken zuerst selbst „evangelisieren“ lässt.
In diesem Sinne möchten wir in diesem Buch einen pastoralen Paradigmenwechsel skizzieren, der die Spur des „missionarisch Kircheseins“ durch konsequente Anwaltschaft für das Leben aus dem Geist des Evangeliums verfolgt. Das aber hat für eine pastorale Erneuerung auch strukturelle Konsequenzen:
Angesichts von „Priestermangel“ und Sparzwängen besteht derzeit die Tendenz zu immer größeren und im Blick auf die amtliche Absicherung zentralistischeren pastoralen Strukturen („Seelsorgeeinheiten“, Großpfarreien). Für ein missionarisches Kirchesein wäre aber das Gegenteil notwendig: eine dezentrale und vernetzte Gemeindeentwicklung im Sinne der „Pastoralen Perspektiven“ der Diözese Rottenburg-Stuttgart (vgl. Anlage), in der die Gemeinden vor Ort als Subjekte und Träger des kirchlichen Wirkens verstanden werden.
Diese Entwicklungsperspektive ermöglicht einerseits eine intensivere Partizipation am Mehrwert des Evangeliums und andererseits eine breitere Beteiligung am Sendungsauftrag der Kirche.
Zum Aufbau des Buches:
In einer kurzen Einleitung, werden Intention, Aufbau und Adressaten des Buches vorgestellt.
Im I. Teil wird die Herausforderung zur Erneuerung der Kirche in der Welt von heute skizziert. Da hierzu relativ viele Diagnosen auf dem Markt sind, wird dieser Teil im Buch kurz gehalten. Er hat die Funktion, die Fokussierung und Verortung dieses spezifischen Beitrags deutlich zu machen.
Im Sinne einer Grundlegung wird dann im II. Teil die Evangelisierung als epochale Aufgabe der Kirche in der Welt von heute beschrieben.
Das III. Kapitel ist mit „Brennpunkte evangeliumsgemäßen Handelns“ überschrieben und bildet gewissermaßen den Schwerpunkt der Veröffentlichung. Dabei werden Themen ausgewählt, an denen der Evangelisierungsaspekt besonders virulent ist und die deshalb den Charakter von „Brennpunkten“ haben. In den einzelnen Beiträgen werden Phänomene beschrieben, Impulse aus dem Geist des Evangeliums gegeben und Handlungsperspektiven aufgezeigt.
Im IV. und letzten Kapitel geht es dann um die Praxis der Evangelisierung. Darin werden in relativ kurzen Beiträgen praktische Beispiele und Projekte evangelisierenden Handelns angeboten.
Koproduktion mit dem Schwabenverlag
(ISBN 978-3-7966-1312-8)

Details

Titel: Kursbuch Pastoral
Autoren/Herausgeber: Bruno Ernsperger, Michael Fischer, Walter Fürst, Max Himmel (Hrsg.)
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783870620837

Seitenzahl: 343
Format: 21 x 13,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 610 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht