Erweiterte
Suche ›

Kurzlehrbuch Physiologie

Buch
34,99 € Preisreferenz Sofort lieferbar

Kurzbeschreibung

Das Grundlagenwissen Physiologie und alle fachspezifischen IMPP-Fragen zur Hand Die Physiologie ist als Teilgebiet der Biologie die Lehre von den physikalischen und biochemischen Vorgängen in den Zellen, Geweben und Organen aller Lebewesen; sie bezieht auch das Zusammenwirken aller Lebensvorgänge im gesamten Organismus in ihre Betrachtung ein. Ziel der Physiologie ist es, möglichst auf molekularer Ebene auch Vorhersagen über das Verhalten eines betrachteten Systems (zum Beispiel Stoffwechsel, Bewegung, Keimung, Wachstum, Fortpflanzung) zu formulieren. So wird Lernen effizient: Das Kurzlehrbuch Physiologie von Christian Hick und Astrid Hick vermittelt Ihnen schnell und kompakt ein solides Basisverständnis für das Fach. Der beliebte und bei Studenten etablierte "Hick" bietet in Wort und Bild einen klar strukturierten Überblick der grundlegenden physiologischen Zusammenhänge und ihren klinischen Bezügen. für Medizinstudenten der Vorklinik, die sicher das Physikum bestehen wollen: Aktuelle Prüfungsrelevanz-Markierung auf Basis der letzten 12 Examina Insider-Tipps: Lerntippkästen von Studenten Das perfekte Physiologie-Buch für Semester und Prüfung!

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Kurzlehrbuch Physiologie
Autoren/Herausgeber: Christian Hick, Astrid Hick (Hrsg.)
Ausgabe: 7. Auflage

ISBN/EAN: 9783437418839

Seitenzahl: 487
Format: 24 x 17 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 953 g
Sprache: Deutsch

Dr. med. Astrid Hick und Dr. med. Christian Hick sind Ärzte und medizinische Fachbuchautoren. In Ihren pharmakologischen Promotionen untersuchten sie das Nebenwirkungsprofil synthetischer Opiate. Christian Hick ist nach einer klinischen Tätigkeit in der Inneren Medizin wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Geschichte und Ethik der Medizin der Universität zu Köln. Astrid Hick sammelte Ihre klinischen Erfahrungen in einer pädiatrischen Praxis.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht