Erweiterte
Suche ›

Lärmminderungsplanung.

Der Schutz vor Umgebungslärm durch Lärmkartierung und Lärmaktionsplanung.

Duncker & Humblot,
Buch
88,00 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Die Lärmminderungsplanung nach der EG-Umgebungslärmrichtlinie erfordert die Aufstellung von Lärmkarten und Lärmaktionsplänen. Mit diesem zweistufigen Instrumentarium zur Lärmerfassung und -bekämpfung soll der Lärm in den Ballungsräumen und entlang großer Verkehrsadern zurückgedrängt werden.
Der Verfasser stellt das Verfahren der Lärmkartierung und Lärmaktionsplanung umfassend dar. Nach einer Einführung in das deutsche Lärmschutzrecht liegt der Schwerpunkt auf den rechtlichen und tatsächlichen Schwierigkeiten, die sich beim Vollzug des BImSchG stellen. Die Auslösung der Kartierungs- und Planungspflichten, die Einstufung als Planung im Rechtssinne, die Festsetzung von Maßnahmen und deren Bindungswirkung stehen im Mittelpunkt. Verfassungsrechtliche Streitfragen (z. B. zur Zuständigkeit der Kommunen oder zu Besonderheiten im Bahnbereich) und europarechtliche Hintergründe werden erläutert.

Details
Schlagworte

Titel: Lärmminderungsplanung.
Autoren/Herausgeber: Ulrich Blaschke
Aus der Reihe: Schriften zum Umweltrecht
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783428132393

Seitenzahl: 445
Format: 23,3 x 15,7 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 585 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht