Erweiterte
Suche ›

Kurzbeschreibung

Landshut ist eine der bedeutendsten historischen Städte Bayerns. Der erste Teil dieses Bandes widmet sich der Vergangenheit der niederbayerischen Hauptstadt und nimmt dabei Bezug auf die Biografien zahlreicher Persönlichkeiten, die – lebenslang oder nur vorübergehend – in Landshut wirkten.
Der zweite Teil, verfasst vom „Vollblut“-Landshuter und Alt-Oberbürgermeister Josef Deimer, bietet einen Blick „hinter die Kulissen“, Insiderwissen und politische Erfahrung. Deimers Rückblick auf Geschehnisse und Entscheidungen, die Landshut in die Moderne führten, ist Zeit- und Regionalgeschichte aus erster Hand.
Entstanden ist eine Stadtbiografie der besonderen Art: historisch und gegenwartsbezogen, informativ, anekdotisch und spannend, angereichert mit z. T. erstmals veröffentlichten Bildwerken Landshuter Künstler.
Ein Lese- und Geschichtsbuch für Landshuter, Bayern-Interessierte, Institutionen und die ganze Region!

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Landshut
Autoren/Herausgeber: Josef Deimer, Ursula Weger
Aus der Reihe: Bayerische Geschichte
Ausgabe: 2. Überarbeitete Ausgabe

ISBN/EAN: 9783791725482

Seitenzahl: 472
Format: 22 x 17 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Deutsch

Josef Deimer, geb. 1936 in Landshut, war 35 Jahre Oberbürgermeister von Landshut (1970–2004) und u. a. als Landtagsabgeordneter, Mitglied des Bayerischen Senats und Vorsitzender des Bayerischen Städtetags politisch tätig. Er ist Ehrenvorsitzender des Bayerischen Städtetags und auf vielen weiteren Ebenen im Ehrenamt tätig.
Ursula Weger, geb. 1960, hat Altphilologie und Germanistik studiert. Seit 2009 ist sie Direktorin des Gymnasiums der Schulstiftung Seligenthal in Landshut.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht