Erweiterte
Suche ›

Le Décalogue et l’histoire du texte

Etudes des formes textuelles du Décalogue et leurs implications dans l’histoire du texte de l’Ancien Testament

Buch
100,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Führen die verschiedenen Textformen des Dekalogs auf den Urtext?

Details
Schlagworte
Autor
Hauptbeschreibung

Titel: Le Décalogue et l’histoire du texte
Autoren/Herausgeber: Innocent Himbaza
Aus der Reihe: Orbis Biblicus et Orientalis
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783525530658

Seitenzahl: 354
Format: 23,2 x 16,5 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Deutsch

Innocent Himbaza is Senior Lecturer of Old Testament studies at the Faculty of Theology of the University of Fribourg, Switzerland.

Himbaza untersucht die verschiedenen Textzeugen des Dekalogs. Er zeigt, dass allein die Versionen des masoretischen Textes in Exodus 20 und Deuteronomium 5 erheblich voneinander abweichen. Der Vergleich mit den Manuskripten aus Qumran, dem Nash Papyrus, der Septuaginta oder der Peschitta weist weitere Textvarianten auf. Auf diesem Hintergrund arbeitet Himbaza eindrücklich heraus, dass die Textentstehung und -übermittlung sowie die Variantenbildung nicht immer erklärbar ist, und dass somit die originale Textfassung nicht mehr greifbar ist. Dieses Ergebnis und die Weitung des Blicks auf weitere Textzeugen eröffnet nicht nur der Erforschung des Dekalogs neue Möglichkeiten.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht