Erweiterte
Suche ›

Lehrbuch der Oralen Medizin

Grundlagen und Praxiskonzepte der Systemischen Zahnmedizin

von
Buch
98,00 € Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Gut vernetzt – die Systemische Zahnmedizin
Die "Orale Medizin" hat sich zum Ziel gesetzt, die Zahnmedizin wieder mitten im Kreis der medizinischen Disziplinen zu platzieren. Täglich kommen Patienten mit Beschwerden wie Allergien, Parodontitis, Kopf- und Nackenschmerzen, chronischen Schmerzen oder Schlafstörungen in die Zahnarztpraxis, die interdisziplinäre Maßnahmen erfordern.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Lehrbuch der Oralen Medizin
Autoren/Herausgeber: Frank Bartram, Tanja Blank, Uwe Drews, Wolfgang Funk, Hardy Gaus, Wolfgang H. Koch, Wolf-Dieter Seeher, Martin Simmel, Roland Werk, Thomas Weidenbeck, Ann Wittenberg, Erich Wühr, Erich Wühr, Wolfgang Koch (Hrsg.)
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783864010057

Seitenzahl: 316
Produktform: Buch
Sprache: Deutsch

Dieses Buch beschreibt die diagnostischen und therapeutischen Methoden und Vorgehensweisen für Patientenanliegen und Probleme, die über die lokale Perspektive der Zahnmedizin hinausgehen und die systemisches und interdisziplinäres Wahrnehmen, Denken, Entscheiden und Handeln erfordern. Dieses Buch ist Grundlagenwerk und Lehrbuch in Einem:
Im Grundlagenteil werden die Prinzipien der systemischen Zahnmedizin erläutert: die Selbstregulation biologischer Systeme, (neuro-)anatomische, immunologische, toxikologische und mikrobiologische Grundlagen kommen ebenso zur Sprache wie die Entstehung des Phänomens Schmerz und die Erhebung der Anamnese.
Im Praxisteil werden aus systemischer Sicht die Teildisziplinen der Oralen Medizin besprochen: Umweltzahnmedizin, Parodonotologie, Kraniofaziale Orthopädie, restaurative Zahnmedizin, Kieferorthopädie, Kinderzahnheilkunde und Manifestationen psychischer Krankheiten im Mundraum. Der Leser wird dabei praxisnah an die unterschiedlichen Patientenanliegen herangeführt und erhält Schritt für Schritt die Anleitung für das korrekte Vorgehen.
Im organisatorischen Teil wird der Netzwerkgedanke weiter ausgeführt und die Frage nach dem Qualitätsmanagement in der Oralen Medizin beantwortet.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht