Erweiterte
Suche ›

Lehrportfolios für den akademischen Kontext erstellen

Ein praktisches Handbuch

beruf & leben,
Buch
16,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

"Wie schreibe ich eigentlich ein Portfolio für eine Bewerbung? Was wird da von mir erwartet?“- Diese und ähnliche Fragen werden in diesem ersten deutschsprachigen Praxisbuch zum Thema beantwortet. Hier finden Sie die Unterstützung, die Sie suchen, um Portfolios zu den Themen Lehre, Forschung und akademisches Profil allgemein zu erstellen - für Bewerbungen, für Ausbildungszertifikate oder einfach zur Darstellung der persönlichen Kompetenzen.
Schwerpunkte dieses Praxisleitfadens:

Inhaltliche Strukturierung eines Portfolios zur Darstellung der Lehrkompetenz, der Forschungskompetenz, des akademischen Kompetenzprofils

Tipps für Portfolios für einen Bewerbungsprozess

Tipps für Portfolios für ein Ausbildungszertifikat

Tipps für Portfolios zur professionellen Selbstpräsentation

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Lehrportfolios für den akademischen Kontext erstellen
Autoren/Herausgeber: Eva Reichmann, Bianca Sievert
Aus der Reihe: Lehre gestalten
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783981540529

Seitenzahl: 160
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

Die Autorinnen Dr. Eva und Reichmann und Bianca Sievert beschäftigen sich seit über einem Jahrzehnt mit dem Themenbereich Portfolio im weitesten Sinn: sie machten das Konzept von Karriereportfolios für den deutschen Sprachraum verfügbar und begleiten die Einführung von Lehrportfolios konzeptionell an deutschen Hochschulen; von den Möglichkeiten, die sich durch Portfolioarbeit für Portfolioverfasser/innen ergeben begeistert, beschäftigen sie sich auch intensiv mit Lernportfolios als Lernaktivität und mit weiteren Portfolioformen zur akademischen Kompetenzdarstellung.
Beratungsleistungen und Workshops rund um das Thema Portfolio können Sie bei Interesse unter www.berufundleben.com buchen.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht