Erweiterte
Suche ›

Leidenschaft und Leidensweg

Kurt Huber im Widerspruch zum Nationalsozialismus

Droste Vlg,
Buch
54,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Der Name Professor Dr. Kurt Huber wird gewöhnlich im Zusammenhang mit der studentischen Widerstandsgruppe Weiße Rose genannt. Er wurde 1943 von den Nationalsozialisten enthauptet. Dieses Buch handelt von Hubers Leistungen auf den Gebieten der Philosophie, der Musikwissenschaft, der Psychologie und der Volksliedforschung. Dazu wurden neue Quellen erschlossen. Ziel ist es, den Wissenschaftler Kurt Huber deutlicher in das Gedächtnis der Öffentlichkeit zu rufen sowie die Akteure im Kreis der Weißen Rose historiographisch ausgewogen und gerechter einzuordnen.

Details
Schlagworte

Titel: Leidenschaft und Leidensweg
Autoren/Herausgeber: Rosemarie Schumann
Aus der Reihe: Schriften des Bundesarchivs
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783770016211

Seitenzahl: 632
Format: 24,5 x 17 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 1,194 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht