Erweiterte
Suche ›

Lernen und Lehren im Sachunterricht

Zum Verhältnis von Konstruktion und Instruktion

von
Klinkhardt, Julius,
Buch
16,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Unterricht ist stets an die pädagogische Interaktion von Lernen und Lehren gebunden. Lernen entspricht nach aktueller Auffassung einem Akt/ Prozess der (mentalen) Konstruktion, wogegen Lehren die Aufgabe der Instruktion erfüllt. Konstruktion und Instruktion können je nach zugrunde liegender Lernauffassung unterschiedlich betont, ja als sich gegenseitig ausschließend betrachtet werden.
Der vorliegende Band wendet sich gegen eine vereinfachende Gegenüberstellung von Instruktion versus Konstruktion. Auf dem Hintergrund aktueller lerntheoretischer Ansätze und empirischer Befunde der Unterrichts- und fachdidaktischen Forschung wird vorgeschlagen, von der Grundauffassung „Konstruktion durch Instruktion“ auszugehen und diese den Forschungsarbeiten zur Didaktik des Sachunterrichts zugrunde zu legen.

Details
Schlagworte

Titel: Lernen und Lehren im Sachunterricht
Autoren/Herausgeber: Hartmut Giest, Eva Heran-Dörr, Carmen Archie (Hrsg.)
Aus der Reihe: Probleme und Perspektiven des Sachunterrichts

ISBN/EAN: 9783781518513

Seitenzahl: 208
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Buch
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht