Erweiterte
Suche ›

Let's do IT

Business-IT-Alignment im Dialog erreichen

Springer Berlin,
Buch
34,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

In dem Buch werden Methoden vorgestellt, mit denen übersehenes IT-Potenzial in Organisation genutzt werden kann. Dabei geht die Autorin davon aus, dass das Wissen bereits vorhanden ist und nur gehoben werden muss. Mit Checklisten und Tipps für die Umsetzung.

Details
Schlagworte
Autor
Hauptbeschreibung

Titel: Let's do IT
Autoren/Herausgeber: Christa Weidner
Aus der Reihe: Xpert.press
Ausgabe: 2013

ISBN/EAN: 9783642328305

Seitenzahl: 187
Format: 24 x 16,8 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 523 g
Sprache: Deutsch

Christa Weidner, hat als IT-Trainerin in den letzten Jahren mehr als 30.000 Teilnehmer im Rahmen von IT-Einführungsprojekten geschult. Sie gehört zu den gefragtesten IT-Trainern und Coaches im deutschsprachigen Raum. Dabei hat sie in den letzten Jahren Projekte in Millionenhöhe verantwortet. Ihre Fähigkeit, die richtigen Fragen zu stellen, schützt Entscheider, Projektleiter, das Top-Management sowie weitere Schlüsselpositionen in den Unternehmen davor, falsche Entscheidungen zu treffen und hilft dabei, die Potenziale der IT maximal auszunutzen. Zu ihren Kunden zählen namhafte Konzerne aus unterschiedlichen Branchen.

Wertvolles Potenzial der IT bleibt zu Lasten des ROI in vielen Unternehmen ungenutzt. Doch sicherlich ist die Tatsache, dass die strategisch wichtige Unterstützung für das Business sich nicht voll entfalten kann, noch viel höher zu bewerten, da Marktanteile verloren oder gar nicht erst gewonnen werden. Der vorgestellte Ansatz geht davon aus, dass alles erforderliche Wissen für die beste Lösung bereits in der Organisation vorhanden ist. Dieser meist unentdeckte Schatz des kollektiven Wissens muss nur gehoben werden. Mithilfe von speziellen Methoden wird das kollektive Wissen aufgespürt, um so eine umfassende Liste mit Überlegungen, Anregungen, Konzepten oder Lösungen zu erhalten. Stakeholdermanagement und Change Management sind dabei inklusive. Der Ansatz verspricht, Wertschöpfung und Effizienzsteigerung durch die Einbindung und Motivation der Betroffenen. Die Projekte gewinnen an Planbarkeit und Risiken werden reduziert. Das Projektergebnis entspricht den Anforderungen und unterstützt das Business in optimaler Art und Weise.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht