Erweiterte
Suche ›

Lieber tot als rot

Gewerkschaften und Militär in Deutschland seit 1914

edition assemblage,
Taschenbuch
12,80 € Preisreferenz Lieferbar ab 01.01.2017

Kurzbeschreibung

Deutsche Gewerkschaften: Teil der Friedensbewegung oder „Organe des imperialistischen Staates“, wie radikale Linke schon während des Ersten Weltkriegs meinten? Der Frage nach dem Verhältnis von Gewerkschaften und Militär geht das Buch anhand wichtiger historischer Stationen auf den Grund. Außerdem untersucht es die gewerkschaftliche Alltagspraxis in Rüstungskonzernen wie Repressionsapparaten und beschäftigt sich mit Gewerkschaftsstatements zur Remilitarisierung deutscher Außenpolitik seit 1990.

Details
Schlagworte

Titel: Lieber tot als rot
Autoren/Herausgeber: Malte Meyer

ISBN/EAN: 9783942885713

Seitenzahl: 160
Format: 20,5 x 14 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht