Erweiterte
Suche ›

Literarisches Rosenjahrbuch 2017

Wochenplanung mit der Rose: Rosengedichte und -zitate von Autoren mit runden Geburts- oder Sterbetagen 2017 - mit passenden Rosenfotos

von
Books on Demand,
Buch
17,50 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Hier steht sie im Mittelpunkt: die Rose, sowohl im Text als auch in den Fotos. Keine andere Blume begeistert so viele Menschen - und das seit jeher. Die Rose ist in fast allen Gärten gern gesehen und in der Floristikbranche steht sie auf Platz 1 der verkauften Schnittblumen.
Mit passenden Rosenfotos illustriert sind Gedichte und Prosatexte über Rosen versammelt, deren Verfasser 2017 einen runden Geburtstag oder Todestag haben - Woche für Woche also Lesestoff für Rosen- und LiteraturliebhaberInnen.
Die Auswahl ist sehr vielfältig. Bekannte Autoren wie Wilhelm Busch, Franz Grillparzer, Heinrich Heine, Annette von Droste-Hülshoff und auch wohl unbekanntere wie Maria Janitschek, Eleonore Kalkowska, Kathinka Zitz-Halein und viele mehr sind vertreten.
U. a. bei Astrid Lindgren, Karen Blixen, Johann Wolfgang von Goethe, Hermann Hesse, Novalis werden dazu ihnen gewidmete Rosen im Bild gezeigt.
Planung im Zeichen der Rose: im Wochenkalendarium sind Feiertage und Gedenktage verzeichnet und es bietet, wie auch der Adressenteil, Platz für eigene Eintragungen; verwendbar als Notizbuch, Tagebuch, perfekt zum Festhalten von Erlebnissen, Ideen, ToDo-Listen und alles, was man für später festhalten will.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Literarisches Rosenjahrbuch 2017
Autoren/Herausgeber: Maria Mail-Brandt (Hrsg.)
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783739219226

Seitenzahl: 136
Format: 22 x 17 cm
Produktform: Spiralgebunden
Gewicht: 528 g
Sprache: Deutsch

Maria Mail-Brandt:
Maria Mail-Brandt, geboren 1947, verheiratet, Mutter und Großmutter war lange als Buchhändlerin tätig und ist seit 1984 begeisterte Hobbygärtnerin im Ruhrgebiet.
Sie verarbeitet ihre Leidenschaften Garten, Literatur und Reisen (Gärten besuchen!) in sechs Homepages, engagiert sich in sozialen Netzwerken und war auch schon für Gartenzeitschriften und mit Beiträgen in verschiedenen Buchprojekten tätig.
Ihre Homepage garten-literatur.de wurde 2011 bei der Verleihung des Deutschen Gartenbuchpreises als "Bestes Garten-Online-Portal" ausgezeichnet. Das besondere Interesse gilt den Schneeglöckchen (galanthomanie.de), Veilchen (gartenveilchen.de), Rosen (welt-der-rosen.de) und dem traditionellen Brauchtum um Pflanzen (zauber-pflanzen.de). Laufend erweitert sie ihre Webtipps für GartenliebhaberInnen (gartenlinksammlung.de).

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht