Erweiterte
Suche ›

Literaturbetrieb in Deutschland

Buch
42,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Diese 3. Auflage ist eine Neufassung des erstmals 1971 erschienenen Handbuchs »Literaturbetrieb in Deutschland« und zeichnet die wichtigsten Veränderungen im literarischen Leben der Bundesrepublik in den vergangenen 25 Jahren nach. Gesellschaftspolitische Einschnitte wie die Wende von 1989 und technische Innovationen wie das Internet haben den Literaturbetrieb - und die Literatur - nachhaltig verändert, neue Institutionen wie die Literaturhäuser und neue Medien wie das Hörbuch oder die Digitale Literatur sind hinzugekommen und gehören heute zu seinem festen Inventar. Daher ist es an der Zeit, erneut Bilanz zu ziehen. In mehr als 30 Kapiteln nimmt der Band das literarische Leben in Deutschland mit seinen wichtigsten Berufsfeldern, Institutionen, Marktmechanismen und aktuelle Entwicklungen kritisch in den Blick. Seitenblicke auf die Entwicklungen in der Schweiz und in Österreich zeichnen dabei die Sonderwege der beiden anderen deutschsprachigen Literaturbetriebe nach. Mit Beiträgen von u. a. Claudia Baumhöver, Helmut Böttiger, Karin Fleischanderl, Norbert Hummelt, Wolfram Göbel und Rainer Moritz.

Details
Schlagworte

Titel: Literaturbetrieb in Deutschland
Autoren/Herausgeber: Matthias Beilein, Heinz Ludwig Arnold (Hrsg.)
Ausgabe: 3. Auflage

ISBN/EAN: 9783883779966

Seitenzahl: 440
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht