Erweiterte
Suche ›

MATTOMATT

Schachobjekte von Jürg Hassler

KEHRER Heidelberg,
Buch
16,50 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Jürg Hassler entwickelt Schachspiele mit der Betonung auf das Spiel und die Spielfreude, ohne Zwang, etwas beweisen zu müssen, ohne Zwang, gewinnen zu müssen, sondern um immer neue Formen der Kontrasdialektik zu erfinden, mit einem eindeutigen Vorrang der Form über die Farbe.
Seit 2000 begann er die Grenzen, die ihm das Spiel bot auszuloten und zu sprengen. Die vierundsechzig weissen und schwarzen Felder waren ihm aber von Anfang an zu flach. Die Figuren zu simpel, das ganze System zu tradiert, eingeengt. Nur die Regeln blieben. Durch die so gegebene Konzentration entfaltet sich eine erstaunliche Kreativität, und in einer Art Obsession ein kaum für möglich gehaltener, vielfältiger formaler Reichtum.
Jürg Hassler studierte Bildhauerei bei Hans Josephsohn und arbeitete von 1960 bis 1961 als Steinmetz in Genf. Von 1946 bis 1967 war er als Fotoreporter tätig. 1970 wurde er als Autor und Filmer der schweizer Polit-Dokumentation "Krawall" bekannt. Seit den achtziger Jahren arbeitet er als Kammeramann.

Details
Schlagworte

Titel: MATTOMATT
Autoren/Herausgeber: Jürg Hassler, Guido Magnaguagno, Brigitte Meles
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783868280449

Seitenzahl: 96
Format: 17 x 23 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Französisch, Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht