Erweiterte
Suche ›

MITTELSTAND WACH AUF!

Warum ohne Strategie im Mittelstand nichts mehr geht

Buch
24,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Mittelstand wach auf, bevor es zu spät ist!
Und was ist der Wecker? „STRATEGIE – komplexes Denken in Reinkultur!“
Erfahren Sie den sofortigen Nutzen strategischen Denkens und Handelns. Analysen einfach gemacht. In minutenschnelle Dinge zu Papier gebracht, an denen Sie seit Jahren in Gedanken arbeiten.
Ihr Unternehmen oder auch Ihr Leben können Sie mit strategischen Methoden beschreiben, beurteilen und neue Wege ableiten. Erklären Sie auch Ihren Mitarbeitern oder Kollegen die komplexesten Sachverhalte in Hochgeschwindigkeit.
Dieses Buch eröffnet Ihnen das Verständnis, warum Strategie so wichtig ist und gibt Ihnen einen roten Faden durch Methoden mit auf den Weg. Nur die besten und hoch angesehensten Wirtschaftswissenschaftler wurden in diesem Buch als Quellen verwendet. Dieses Buch bringt Sie auf den Erfolgsweg!

Details
Schlagworte
Autor

Titel: MITTELSTAND WACH AUF!
Autoren/Herausgeber: Achim Wiedemann
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783981830033

Seitenzahl: 176
Format: 23 x 15 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Deutsch

Achim Wiedemann ist Betriebswirt, Veränderer, Strategieberater, Potentialmotivator, Initialzünder und Autor! Auf Basis seiner Erkenntnisse als Führungspersönlichkeit im Gesundheitswesen und als Unternehmer zählt Achim Wiedemann zu den erfahrensten Strategen der Wirtschaft und sicher zu den überzeugendsten Keynote Speakern Deutschlands. Seine kraftvolle, motivierende und professionelle Art begeistert Menschen.
Geboren im Sommer 1969 in Koblenz, wuchs er auf dem Hunsrück auf. Frühzeitig begann sein Weg zum Macher und Anführer als gewählter Sprecher von 120 Azubis eines großen Unternehmens im Hunsrück. Durch seine Ausstrahlung und Wirkung als Führungspersönlichkeit wurde er auch in politischen Gremien nach vorne gewählt. Mit 23 Jahren gründete er sein erstes Unternehmen in der IT-Branche. Auch seine humorvolle Art fand seinen Platz im rheinischen Karneval. Hier begeisterte er sein Publikum 16 Jahre lang. Seine Strategie: „Sorge durch Wertschätzung dafür, dass die „Alten“ bleiben und die jungen Leute kommen! Dann hast Du immer Stimmung in der Bude!“
Mit Leidenschaft wirkte er in Führungspositionen als der „Lösungsdesigner“ für Krisenfälle. Sein Rezept waren hierbei die Kombination aus intelligenten Strategien, Persönlichkeitsentwicklung und „Fronteinsätzen“ mit Fach- und Motivationsvorträgen. Dadurch erreichte er die Menschen im Verstand und im Herzen. Besonders in teamorientierten Unternehmensorganisationen zeichnete er sich durch ein Höchstmaß an Einfühlungsvermögen und einer unbändigen Überzeugungskraft aus, die seine Mitarbeiter zu Höchstleistungen motivierte. Von der Übererfüllung von Zielen bis hin zum erfolgreichsten Aufsteigerprodukt des Softwaremarktes im Gesundheitswesen erlangte er hohe Reputation in der Führung und in der Motivation. Dies verbunden mit seinen strategischen Fähigkeiten bilden das Fundament seiner Leidenschaft auf der Bühne!
Seine Lebenserfahrung, das Studium der Betriebswirtschaft und Ausflüge in die Studienbereiche der Informatik und des Maschinenbaus bereichern, neben der Teilnahme an vielen ausgewählten Weiterbildungen (z.B. Gehirnforschung, Arbeits- und Organisationspsychologie, Strategisches Management, etc.), sein tief fundiertes Wissen. Der Wendepunkt in seinem Leben fand durch die Begegnung mit Nikolaus B. Enkelmann statt. Die Erkenntnis, dass Persönlichkeitsentwicklung auf der Basis positiven Denkens über das Werkzeug der Rhetorik, Menschen wesentlich glücklicher, leistungsfähiger und selbstbewusster machen würde, legte den Grundstein seiner heutigen Lehre.
Diese Lehre musste er an sich selbst anwenden, als er vor etwa acht Jahren - damals Manager - kurz vor einem Burnout stand. Nachdem diese Diagnose medizinisch bestätigt worden war, hinterfragte er die Sinnhaftigkeit seines Lebens. Welche Rolle spielte er in diesen Unternehmenssituationen? Diesen Machenschaften? Eines war ihm bewusst: Er war in ein System des Kriegszustandes geraten. Und es kostete ihn Unmengen an Kraft, dort herauszukommen, ohne Medikamente zu schlucken. Nach intensiver Auseinandersetzung mit seiner eigenen Persönlichkeit und dem klaren Willen, an sich zu arbeiten - und nicht etwa an ihm arbeiten zu lassen, schaffte er es! Er überließ es nicht dem Arzt und Medikamenten, sein Leben zu bestimmen. Heute möchte er Menschen und Unternehmen zeigen, wie sie selbst Veränderung sein können - und appelliert: Be the change!
In seinen Vorträgen und Seminaren finden Menschen und Unternehmen Antworten und Lösungen, wie Veränderung der eigenen Persönlichkeit und positive Entwicklungen in Teams und im Management erfolgreich funktionieren.
Achim Wiedemann steht Unternehmen und Menschen seit vielen Jahren als Lösungsstratege und Entwickler erfolgreicher Strategien zur Verfügung.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht