Erweiterte
Suche ›

Macht-Vakuum

Gewinner und Verlierer in einer Welt ohne Führung

Hanser, Carl,
E-Book ( EPUB mit Soft DRM )
In Ihrem Land nicht verfügbar
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Wer übernimmt die Führung, wenn es zum Schlimmsten kommt – zu einer nuklearen Bedrohung durch einen Schurkenstaat, einer Pandemie oder einem Zusammenbruch des Weltfinanzsystems? Die USA, die sich mit ihrem politischen System lähmen und in Schulden versinken? Europa, dessen Euro-System auf der Kippe steht? China mit seiner rüden Menschenrechtspolitik? Russland, Brasilien oder Indien? Die Wahrheit: Zum ersten Mal seit Jahrzehnten gibt es keine Weltmacht, die aus eigener Kraft die Richtung vorgeben könnte. Wir stehen vor einem gewaltigen globalen Machtvakuum. Eine messerscharfe Analyse für alle, die verstehen wollen, in welcher Welt wir morgen leben, wer gewinnen und wer verlieren wird.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Macht-Vakuum
Autoren/Herausgeber: Ian Bremmer
Übersetzer: Helmut Dierlamm

ISBN/EAN: 9783446434974
Originaltitel: Every Nation for Itself by Ian Bremmer
Originalsprache: Englisch

Seitenzahl: 224
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Ian Bremmer ist ein amerikanischer Politologe sowie Gründer und Präsident der "Eurasia Group", des weltweit führenden Beratungsunternehmens mit Schwerpunkt globale politische Risiken. Er schreibt für "The Wall Street Journal", "The Washington Post", "Newsweek", "Foreign Affairs" und viele andere Publikationen und ist Autor mehrerer Bücher.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht