Erweiterte
Suche ›

Männer.Frauen.Krieg.

Krieg und Frieden – eine Frage des Geschlechts?

V&R unipress,
Buch
18,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Geschlechterrollen im Wandel – Frauen im Krieg

Details
Schlagworte
Autor
Hauptbeschreibung

Titel: Männer.Frauen.Krieg.
Autoren/Herausgeber: Carl-Heinrich Bösling, Ursula Führer, Claudia Glunz, Thomas F. Schneider (Hrsg.)
Aus der Reihe: Erich Maria Remarque Jahrbuch / Yearbook
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783847104889

Seitenzahl: 140
Format: 23,2 x 15,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

Dr. Carl-Heinrich Bösling ist Geschäftsführer Volkshochschule der Stadt Osnabrück GmbH. Ursula Führer ist Vorsitzende der Erich Maria Remarque-Gesellschaft e.V. Claudia Glunz ist Mitarbeiterin des Erich Maria Remarque-Friedenszentrums an der Universität Osnabrück. Dr. Thomas F. Schneider leitet das Erich Maria Remarque-Friedenszentrums und lehrt Neuere Deutsche Literatur an der Universität Osnabrück.

What role did and do women play in wars? Are women better peacemakers? How do matters stand with the growing significance of women in modern armies? The contributions to this volume take different approaches – from the disciplines of history, education, politics, art and literature – to the change of gender roles in times of war over the course of history and to the gender issue in peace education.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht