Erweiterte
Suche ›

Management von Singularitäten und Chaos

Außergewöhnliche Ereignisse und Strukturen in industriellen Unternehmen

von
Buch
49,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit außergewöhnlichen Ereignissen und Strukturen in den Entwicklungsprozessen von Unternehmen. Tatsächlich scheint es, daß heute in vielen Branchen die Entwicklung von Unternehmen zunehmend sprunghaft verläuft und mehr denn je von einzelnen Entschei dungen und Faktoren abhängt. Zur Analyse solcher oftmals nicht alltäglicher Ereignisse fuhrt der Autor den in den Wirtschaftswissenschaften bisher nur am Rande verwendeten Begriff der Singularität ein, welcher einen Zusammenhang kennzeichnet, bei dem auf eine kleine, nicht oder kaum wahrnehmbare Ursache eine große Wirkung folgt. Singularitäten sind bisher vor allem in den Naturwissenschaften (physik, Astronomie, Meteorologie etc.) und in der Mathematik von Bedeutung. Es zeigt sich jedoch, daß sie ebenso fiir das Verständnis von komplexen sozialen Systemen wie Unternehmen wichtig sind und hier in einem engen Zusam menhang mit Schlüsselbegriffen wie Kausalität, Rationalität und Komplexität stehen. Einfluß nehmen Singularitäten auch auf die Grenzen und Möglichkeiten der Unternehmensplanung. Darüber hinaus spielen Singularitäten bereits in vielen Bereichen des Managements eine wichtige Rolle. Zu nennen sind hier beispielsweise das Innovations-, Krisen-, Risiko- und Projektmanagement. Hervorzuheben ist besonders die Darstellung des Komplexitätsmanagements, das in Zukunft an Bedeutung gewinnen wird. Aufschlußreich ist die dargestellte Verbindung zwischen Singularitäten und neueren Entwicklungen in der Theorie dynamischer Systeme wie die Chaostheorie und die fraktale Geometrie. Beispiele geben hier dem Leser einen tiefen Einblick. Insgesamt ist die Arbeit beachtlich und stellt einen wirklichen wissenschaftli chen Fortschritt in der Betriebswirtschaftslehre dar. Im Mittelpunkt dieser Arbeit steht die geistige Durchdringung des Phänomens der Singularität.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Management von Singularitäten und Chaos
Weitere Mitwirkende: Hendrik Holzkämpfer
Ausgabe: 1996

ISBN/EAN: 9783824402960
Originalsprache: Deutsch

Seitenzahl: 379
Format: 20,3 x 13,3 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 443 g
Sprache: Deutsch

Dr. Hendrik Holzkämpfer studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Göttingen. und war dort wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Prof. Lücke. Er ist in der Praxis tätig.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht