Erweiterte
Suche ›

Manchmal ist ein Strohhalm viel

Gedichte

Pendragon,
Buch
12,99 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

„Manchmal ist ein Strohhalm viel“ – Gedichte können zart und zerbrechlich sein, doch Sigrid Lichtenbergers Gedichte bilden eine sichere Hand, die vor dem Sturz bewahrt, einen aufrichtet und mit einem Schups wieder in Richtung Leben schickt.
Sie sind nachdenklich, berührend und ehrlich. Sie sprechen von Leben und Lebenserfahrung.
Dieser Band vereint Sigrid Lichtenbergers spätere Werke von 2012 bis 2016. In ihm kommt ihre unendliche Liebe zur Natur und zum Schreiben zum Ausdruck, ihre Verbundenheit zu Gott und der Welt, mit all ihren grauen und bunten Facetten.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Manchmal ist ein Strohhalm viel
Autoren/Herausgeber: Sigrid Lichtenberger

ISBN/EAN: 9783865325655

Seitenzahl: 144
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

Sigrid Lichtenberger lebt seit 1953 in Bielefeld. Ge­bo­ren wurde sie 30 Jahre zuvor in Leipzig, das sie 1948 verließ. Seit den 1980er Jahren veröffentlichte sie viele Lyrik- und Prosa­bän­de. Im Pendragon Verlag erschienen u. a.: „Mein Ich im Gefüge der Zeit – Jung sein in den Jahren 1923 bis 1945“ (Erinnerungen), „Als ob sich Türen öffnen – Mein Lebensweg zwischen 1945 und 2000“ (Erin­nerungen), „Die Einsamkeit der Dohlen“ (Prosa) sowie zuletzt „Die Lebensstunde“ (Erzählungen).
2009 wurde Sigrid Lichtenberger mit dem Bielefelder Kul­tur­preis in der Sparte Literatur ausgezeichnet.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht