Erweiterte
Suche ›

Kurzbeschreibung

HONORIS CAUSA
Als mir die Universität den Titel Doktor honoris causa verlieh, saß neben mir ein gewisser Ernst, der zum Ehrensenator ernannt wurde. Ein Magazin bezeichnete diesen Ernst als Immobilienkaiser von Österreich. Ich saß also neben einem österreichischen Kaiser. Und tatsächlich verhälte es sich so, daß die einzigen Monarchen, die heute ernst genommen werden, aus der Wirtschaft kommen.
Im Mittelaalter hätte mich Seine Majestät gefragt, ob ich nicht bei Hof den Posten eines Hofnarren bekleiden wolle. Ich hätte mit Freuden zugesagt, denn das wäre einer der Berufe gewesen, die für mich in Frage kamen. Doch der heutige Ernst ist absolut und kann sich keinen Narren mehr leisten.
Für mich gibt es längst keinen Posten mehr.
Es lebe honoris causa.

Details

Titel: Mansardenbuch
Autoren/Herausgeber: Gerhard Amanshauser

ISBN/EAN: 9783852522906

Seitenzahl: 96
Format: 21 x 15 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 300 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht