Erweiterte
Suche ›

Marcel Duchamps letztes Readymade

Faux vagin

Hatje Cantz Verlag,
Buch
29,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Das Readymade: neue Erkenntnisse der Duchamp-Forschung

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Marcel Duchamps letztes Readymade
Autoren/Herausgeber: Gerhard Graulich, Kornelia Röder (Hrsg.)
Weitere Mitwirkende: Thomas Zaunschirm
Aus der Reihe: Poiesis. Schriftenreihe des Duchamp-Forschungszentrums
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783775739306

Seitenzahl: 272
Format: 24 x 17 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 10 g
Sprache: Englisch, Deutsch

Mit dem Ankauf der Marcel-Duchamp-Sammlung des Antwerpeners Ronny van de Velde erweiterte das Staatliche Museum Schwerin seine Duchamp-Sammlung zur deutschlandweit umfangreichsten, begleitet durch das Forschungszentrum des Museums. Die Schriftenreihe Poeisis dokumentiert und veröffentlicht neue Erkenntnisse der Duchamp-Forschung. Ausgehend vom letzten Readymade des Künstlers untersucht der Kunsthistoriker Thomas Zaunschirm im dritten Band das Readymade als eigenständige Kunstgattung. Das rote Autokennzeichen mit dem Titel Faux vagin ist sowohl Einzelstück als auch multiples Objekt und wurde von der Forschung ungeachtet dieser Besonderheit bislang wenig betrachtet. Erstmals wird nun seine Entstehungsgeschichte erläutert. Verbindungen etwa zur frühen Automobilindustrie im französischen Puteaux oder Francis Picabias Faszination für Maschinen sowie Duchamps Projekten Großes Glas und Étant donnés werden sichtbar.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht