Erweiterte
Suche ›

Mark Mandel und die Macht der Heinzel

Ein Jugend-Abenteuer-Fantasy-Kriminal-Roman

Books on Demand,
Buch
17,50 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Mark Mandel ist ein vierzehnjähriger Junge aus der Stadt, der wie in jedem Jahr seine Sommerferien bei seinen Großeltern im Sauerland verbringt.

Nur zufällig rettet er einem Heinzel das Leben, der den Jungen dafür ein besonderes Geschenk macht - Mark kann von nun an jeden Tag für eine Stunde die Zeit anhalten!
Gregor, der Heinzel, führt Mark in das Leben seiner Artgenossen ein und ganz nebenbei lernt er neben einigen heimischen Tieren auch Wesen kennen, die er bisher nur der Märchen- oder Sagenwelt zugeordnet hatte.
Mit Gregor, dem Heinzel, erlebt er viele interessante aber bis dahin harmlose Abenteuer, bis er sich unwissentlich mit einem Schwerverbrecher anlegt.

Details
Autor

Titel: Mark Mandel und die Macht der Heinzel
Autoren/Herausgeber: Oliver Bruschke
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783833457401

Seitenzahl: 368
Format: 20 x 14 cm
Gewicht: 479 g
Sprache: Deutsch

Oliver Bruschke:
Oliver Bruschke, Jahrgang 1965, lebt mit seiner Familie am Möhnesee, am nördlichen Rand des Sauerlandes. Von Beruf ist er Küchenplaner im elterlichen Betrieb.
Die Geschichte von Mark Mandel ist sein erster kompletter Jugendroman.
Ohne erhobenen Zeigefinger vermittelt der Autor in seinem Erstlingswerk wichtige Werte wie Freundschaft, Schutz und Erhalt der Natur, dem Glauben an die eigenen Stärken, und dass einem auch die unglaublichsten Fähigkeiten nicht viel bringen, wenn man in der Not auf sich allein gestellt ist.
Der Roman lässt sich nur schwer fest in eine der Sparten Fantasy-, Jugend-, Abenteuer-, oder Kriminalroman einordnen. Wer harry Potter oder Artemis Fowl mochte, wird auch Mark Mandel mögen, behauptet Oliver Bruschke einfach und beschreibt dadurch auch gleich die Zielgruppe und den Stil seines Buches.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht