Erweiterte
Suche ›

Markenstrategien für den europäischen Binnenmarkt

Buch
68,95 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Die Schaffung des Gemeinschaftsmarkenrechts eröffnet den Unternehmen eine neue und zusätzliche Möglichkeit für einen Schutzerwerb an besonderen Kennzeichen in Europa. Eine Integration dieses länderübergreifend einheitlichen Schutzrechtssystems in die bereits bestehenden internationalen Schutzrechtssysteme des Madrider Markenabkommens sowie des Madrider Protokolls schafft neue Möglichkeiten bei der Verfolgung von Schutzrechtsstrategien im Bereich des Kennzeichnungsrechtes. Die rechtlichen Voraussetzungen für den Einsatz besonderer Kennzeichen bei der Vermarktung von Waren und Dienstleistungen haben sich somit grundlegend gewandelt. Dieser Wandel muß bei der Umsetzung der betriebswirtschaftlich erarbeiteten Theorien, die der Markenpolitik eines Unternehmens zugrunde liegen, berücksichtigt werden.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Markenstrategien für den europäischen Binnenmarkt
Autoren/Herausgeber: Markus Bahmann
Aus der Reihe: Wettbewerbsrechtliche Studien
Ausgabe: Neuausgabe

ISBN/EAN: 9783631382776

Seitenzahl: 288
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 390 g
Sprache: Deutsch

Der Autor: Markus Bahmann, Jahrgang 1963, studierte Jura an der Universität München. Nach Abschluß seiner juristischen Ausbildung war er längere Zeit Rechtsanwalt in einer überörtlichen gegliederten, reinen Patentanwaltskanzlei. Heute ist er in dem Münchener Büro der PricewaterhouseCoopers Veltins Rechtsanwaltsgesellschaft mbH verantwortlich für den Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht