Erweiterte
Suche ›

McLuhan neu lesen

Kritische Analysen zu Medien und Kultur im 21. Jahrhundert

transcript,
Buch
39,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Dieser international und interdisziplinär besetzte Band nimmt eine kritische Re-Lektüre von Marshall McLuhans Medientheorie vor und setzt sich so mit der zeitgenössischen Medienlandschaft auseinander.
Die medien- und kulturwissenschaftlichen Beiträge, die um künstlerische Stellungnahmen ergänzt sind, bieten eine umfassende und einmalige Sammlung von Perspektiven auf das Werk McLuhans, neue Erkenntnisse zu Genese und Implikationen seines Denkens sowie zu Umsetzungen in der Medienkunst. Das Ergebnis ist ein so noch nicht da gewesener Einblick in den aktuellen Stand der Medien- und Kulturwissenschaften.
Dem Band ist eine DVD beigefügt, die neben Kurzinterviews mit den Autoren und Autorinnen auch vielfältiges medienkünstlerisches Material bietet.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: McLuhan neu lesen
Autoren/Herausgeber: Derrick de Kerckhove, Martina Leeker, Kerstin Schmidt (Hrsg.)
Aus der Reihe: Kultur- und Medientheorie
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783899427622

Seitenzahl: 514
Format: 24 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 829 g
Sprache: Deutsch

Derrick de Kerckhove (Prof. Dr.) ist Leiter des McLuhan-Programms für Kultur und Technologie in Toronto, Kanada. Seine Forschungsschwerpunkte sind Neurophysiologie der Medien sowie kulturelle Auswirkungen digitaler Medien.
Martina Leeker (Prof. Dr.) ist Juniorprofessorin für Theater und Medien an der Universität Bayreuth. Ihre Forschungsschwerpunkte sind Theatergeschichte der Medien und Mediengeschichte des Theaters.
Kerstin Schmidt (Dr. phil.) unterrichtet amerikanische Literatur und Kultur am Amerika-Institut der Ludwig-Maximilians-Universität München. Ihre Forschungsschwerpunkte sind amerikanische Literatur und Kultur des 19. und 20. Jahrhunderts, Drama und Theater der Postmoderne sowie Theorien von Räumlichkeit in amerikanischer Literatur, Photographie und Architektur.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht