Erweiterte
Suche ›

Mediation als Mittel zur Konfliktlösung in internationalen Unternehmen

Buch
29,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Die internationale Verflechtung von Märkten und Wirtschaftsbeziehungen stellt die agierenden Unternehmen vor neuartige Aufgaben und zusätzliche Herausforderungen. In interkulturellen wirtschaftlichen Konflikten, die im Spannungsfeld zwischen globaler Integration und kultureller Identität entstehen, stoßen die in der jeweiligen Heimatkultur bewährten Verhandlungsmuster und Mechanismen der Konfliktbewältigung jedoch schnell an ihre Grenzen. Zeit- und kostenintensive Gerichtsverfahren führen zumeist nur zur förmlichen Klärung rechtlicher Ansprüche der Beteiligten, sind jedoch ungeeignet im wirtschaftlichen Interesse beider Parteien die Grundlage für eine weitere Zusammenarbeit zu schaffen. Diesen Problemen stellt der Autor die verschiedenen Handlungsmöglichkeiten und Chancen der Mediation als Methode entgegengestellt, um grenzüberschreitende Konflikte mit interkulturellem Bezug außergerichtlich und kooperativ in einer auf die Interessen aller Beteiligten abgestimmten Weise beizulegen. Er schlüsselt zudem die Voraussetzungen und Problemfelder auf, die für die Mediation in internationalen Unternehmen von Bedeutung sind.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht