Erweiterte
Suche ›

Mediation in Wandelzeiten

Kreative Zugänge zur interkulturellen Konfliktbearbeitung

Buch
49,95 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

In diesem Sammelband kommen 13 Autor_innen zu Wort, die innovative und kreative Konzepte zur Mediation und Konfliktbearbeitung vorstellen und diskutieren. Dabei stehen neue theoretische, methodologische und praktische Zugänge zur Mediation im Vordergrund der Diskurse. Diese Diskurse tragen dazu bei, Mediation interdisziplinär und interkulturell neu zu beleuchten und anzuwenden.

Details
Schlagworte
Autor
Hauptbeschreibung

Titel: Mediation in Wandelzeiten
Autoren/Herausgeber: Claude-Hélène Mayer, Elisabeth Vanderheiden (Hrsg.)
Aus der Reihe: Studien zur interkulturellen Mediation
Ausgabe: Neuausgabe

ISBN/EAN: 9783631671375

Seitenzahl: 218
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 300 g
Sprache: Deutsch

Claude-Hélène Mayer ist Privatdozentin am Institut für Sprachgebrauch und Therapeutische Kommunikation (Europa Universität Viadrina, Frankfurt) und Gastprofessorin am Department for Industrial and Organisational Psychology (UNISA, Pretoria, Südafrika). Elisabeth Vanderheiden ist Pädagogin, Germanistin, Theologin und interkulturelle Mediatorin.

Migration und Zuwanderung von Menschen nach Europa erfordern neue Ansätze in interkultureller Mediation und Konfliktbearbeitung. In diesem Sammelband kommen 13 Autor_innen zu Wort, die innovative und kreative Konzepte zur Mediation und Konfliktbearbeitung vorstellen und diskutieren. Dabei stehen neue theoretische, methodologische und praktische Zugänge zur Mediation im Vordergrund der Diskurse. Diese Diskurse tragen dazu bei, Mediation interdisziplinär und interkulturell neu zu beleuchten und anzuwenden.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht