Erweiterte
Suche ›

Medizintourismus als touristische Positionierungsstrategie der neuen EU-Beitrittsländer

Angebot und Nachfrage im Markt des Medizintourismus in Polen

Kovac, Dr. Verlag,
Buch
88,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Der Medizintourismus weist seit Ende der 1990er Jahre ein dynamisches Wachstum auf. In Europa nehmen solche Bewegungen seit der EU-Erweiterung 2003 zu. Dabei spielen u. a. das Preis-Leistungs-Verhältnis, international ausgebildetes Personal und eine moderne technische Ausstattung eine Rolle.
Auf der Grundlage einer Angebots- und Nachfrageanalyse gibt das Werk einen umfassenden Überblick über den Medizintourismusmarkt in Polen. Zur Bewertung der Tragfähigkeit dieses Segments wird der ökonomische Beitrag geschätzt und das Marktvolumen berechnet. Anhand der Szenario-Analyse wird die künftige Entwicklung des Medizintourismus diskutiert und Handlungsempfehlungen abgeleitet.

Details
Schlagworte

Titel: Medizintourismus als touristische Positionierungsstrategie der neuen EU-Beitrittsländer
Autoren/Herausgeber: Katrin Bünten
Aus der Reihe: Touristik
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783830058946

Seitenzahl: 302
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 375 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht