Erweiterte
Suche ›

Meine Lieblingsrezepte

ZS Verlag GmbH,
Buch
19,95 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Mit ihrer sympathischen norddeutschen Art hat sich Cornelia Poletto in die Herzen der Zuschauer gekocht. Die Lieblingsrezepte aus ihrer erfolgreichen Fernsehserie 'Polettos Kochschule', die seit 2007 im NDR läuft, hat sie jetzt in ihrem neuen Buch zusammengestellt. Cornelia Poletto präsentiert rund 100 köstliche Gerichte – von Vorspeisen über Salate, Pasta, Fisch, Fleisch bis hin zum Dessert. Zu jedem Gericht gibt es ein Foto, zahlreiche bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitungen erklären wichtige Handgriffe. Außerdem verrät Cornelia Poletto viele nützliche Profi-Tipps und gibt ausführliche Informationen zum Umgang mit Lebensmitteln. Für Kocheinsteiger wie Hobbyköche – hier ist für jeden etwas dabei!

Details
Autor

Titel: Meine Lieblingsrezepte
Autoren/Herausgeber: Cornelia Poletto
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783898833561

Seitenzahl: 256
Format: 25,5 x 19,7 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Sprache: Deutsch

Cornelia Poletto ist eine der beliebtesten Köchinnen Deutschlands. Einem Millionenpublikum ist sie vor allem durch ihre Fernsehauftritte bekannt: Seit 2007 läuft ihre erfolgreiche Serie 'Polettos Kochschule', auch in der ZDF-Kochshow 'Lanz kocht!' tritt sie regelmäßig auf. Als Kochbuchautorin hat sich Cornelia Poletto ebenfalls einen Namen gemacht: Ihre vier Bücher zur TV-Serie waren Bestseller. Die iPad-App 'Polettos Kochschule – Meine schnelle Küche für jeden Tag' schaffte es innerhalb weniger Tage auf Platz 1 in der Kategorie Lifestyle im App Store. Für ihre Kochkünste wird die beliebte Hamburgerin regelmäßig ausgezeichnet, so wurde ihr Anfang 2011 der Acqua-Panna-Sonderpreis 'Beste Köchin des Jahres' für Deutschland verliehen. In Hamburg hat sie sich mit der Gastronomia 'Cornelia Poletto', einem Feinkostladen mit angeschlossenem Restaurant, einen lang gehegten Traum erfüllt.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht