Erweiterte
Suche ›

Meine Quelle

Ein Lesebuch zur deutschen Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts

von
bd-edition,
Buch
9,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Quellen – das ist trivial – sind die Basis jeglicher Beschäftigung mit der Vergangenheit. „Welches ist die Quelle, die Sie am meisten bewegt hat?“, wurden bekannte Historiker gefragt und gebeten, „ihre“ Quelle zu kommentieren und zu interpretieren.
So entstanden Texte, die nicht nur ein Lesevergnügen sind, sondern auch ein Spiegel unserer Geschichte. Manche Quellen lösen Überraschung, gar Verblüffung aus. Andere liefern neue Erkenntnisse und Facetten zu einem bereits bekannten Sachverhalt, die man an diesem Ort oder von diesem Autor so nie erwartet hätte. Wie ein musikalischer Ohrwurm haftet die Quelle im Gedächtnis. Es wird ein Einblick in unsere Geschichte eröffnet, und quasi nebenbei erfährt man viel über den richtigen Umgang mit Quellenmaterial.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Meine Quelle
Autoren/Herausgeber: Gerhard Schneider (Hrsg.)
Aus der Reihe: b|d edition
Ausgabe: 1., Aufl.

ISBN/EAN: 9783941264045

Seitenzahl: 272
Format: 18,7 x 11,5 cm
Produktform: Buch
Gewicht: 420 g
Sprache: Deutsch

Borries, Bodo von (*1943), Dr. phil., Professor für Erziehungswissenschaft unter bes. Berücksichtigung der Didaktik der Geschichte an der Universität Hamburg. Veröffentlichungen u.a.: Schulbuchanalysen, alternative Unterrichtsmodelle (z.B. zur Frauen-, Kolonial- und Umweltgeschichte), empirische Studien zum Geschichtsbewusstsein Jugendlicher (qualitativ und quantitativ), Theorie und Praxis des Geschichtslernens
Brink, Cornelia (*1961), Dr. phil., stellvertretende Professorin für Neuere und Neueste Geschichte an der Universität Freiburg. Veröffentlichungen zur Fotogeschichte und -theorie, zur Erinnerungskultur und zur Gesellschaftsgeschichte der Psychiatrie im 19. und 20. Jahrhundert.
Brüggemeier, Franz Josef (*1951), Dr. phil. Dr. med., Professor für Wirtschafts- und Sozialgeschichte an der Universität Freiburg. Veröffentlichungen zur Sozial-, Wirtschafts- und Umweltgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts, zu Großbritannien im 20. Jahrhundert und zur Geschichte des Sports.
Chickering, Roger (*1942), Dr. phil., Professor für Geschichte am BMW Center for German and European History der Georgetown University (Washington DC). Veröffentlichungen zur deutschen und europäischen Geschichte beson-ders in der Ära des Ersten Weltkriegs.
Goebel, Stefan (*1973), Ph. D., Lecturer in Modern British History an der University of Kent, Canterbury und Visiting Fellow am Institute of Historical Research, London. Veröffentlichungen zur vergleichenden Geschichte der beiden Weltkriege und zur Stadtgeschichte.
Handro, Saskia (*1969), Dr. phil., Professorin für Geschichtsdidaktik an der Wilhelms-Universität Münster. Veröffentlichungen zur Geschichte des Geschichtsunterrichts, DDR-Geschichte, Geschichtskultur und Methodik des Geschichtsunterrichts.
Heuer, Christian (*1974), Lehrer an der Hebelschule Neustadt (Schwarzwald) und Lehrbeauftragter für Geschichte und ihre Didaktik an der Pädagogischen Hochschule Freiburg. Veröffentlichungen zur Didaktik der Geschichte und zur badischen Regionalgeschichte.
Hug, Wolfgang (*1931), Dr. phil., 1962-1995 Professor für Geschichte und ihre Didaktik an der Pädagogischen Hochschule Freiburg. Fachliche Schwerpunkte: Schulgeschichtsbücher, Unterrichtsforschung, Landesgeschichte, Kirchengeschichte im deutschen Südwesten.
Mayer, Ulrich (*1941), Dr. phil., Professor für Didaktik der Geschichte an der Universität Kassel; Veröffentlichungen zur Geschichte des Geschichtsunterrichts, zu didaktischen Grundfragen und zur Methodik des Geschichtsunterrichts.
Merz, Hans-Georg (*1943), Dr. phil., Akademischer Oberrat für Politikwissenschaft an der Pädagogischen Hochschule Freiburg. Veröffentlichungen zur badischen Landesgeschichte und zur Regierungspraxis in der Bundesrepublik Deutschland.
Pandel, Hans- Jürgen (* 1940), Dr. phil., Professor für Didaktik der Geschichte an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Veröffentlichungen zur Universitätsgeschichte, Geschichtstheorie und Didaktik der Geschichte.
Reulecke, Jürgen (*1940); Dr. phil., Professor für Zeitgeschichte an der Universität Gießen. Veröffentlichungen zur Stadt- und Urbanisierungsgeschichte, Geschichte sozialer Bewegungen und Geschichte von Jugend und Alter, bes. Generationengeschichte.
Riekenberg, Michael (*1956), Dr. phil., Professor für Vergleichende Geschichtswissenschaft und Geschichte Lateinamerikas an der Universität Leipzig. Veröffentlichungen zur Geschichte Lateinamerikas, Geschichte der Gewalt, Erinnerungskultur sowie zu historischen Vergleichen.
Schmid, Hans-Dieter (*1941), Dr. phil., Hochschuldozent für Neuere Geschichte und Didaktik der Geschichte an der Leibniz-Universität Hannover. Veröffentlichungen zum Nationalsozialismus, zur Geschichte der Juden und der Sinti und Roma sowie zur Geschichtskultur und zur Didaktik der Geschichte.
Schneider, Gerhard (*1943), Dr. phil., Professor für Neuere Geschichte und Didaktik der Geschichte an der Pädagogischen Hochschule Freiburg. Veröffentlichungen zur niedersächsischen Landesgeschichte, zur Mentalitätsgeschichte des Ersten Weltkriegs und zur Didaktik der Geschichte.
Wierling, Dorothee (*1950), Dr. phil., Professorin für Neuere Geschichte an der Universität Hamburg, stellvertretende Direktorin der Forschungsstelle für Zeitgeschichte. Veröffentlichungen zur Sozial- und Erfahrungsgeschichte.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht