Erweiterte
Suche ›

Menschenrechte in der Klimakrise Bd. 2010/2

Zeitschrift für Menschenrechte 2/2010

von
Wochenschau Verlag,
Zeitschrift/​Loseblattsammlung
16,80 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Menschenrechte in der Klimakrise 1. Clemens Müller und Kristine Franzen: Der Klimawandel und das Menschenrechtssystem der Vereinten Nationen 2. Petra Bendel und Marianne Haase: Klimawandel und Umweltflüchtlinge 3. Margit Ammer: Umweltbedingte Binnenvertreibungen. Ist Europa verpflichtet zu helfen? 4. Felix Ekardt und Anna Hyla: Menschenrechte, Welthandel und das Recht auf Nahrung 5. Theodor Rathgeber: Klimawandel und indigene Rechte 6. Richard Hiskes: Environmental rights as emerging rights 7. The Practical Approach to human rights – Human rights as normative practice. 8. Zum 30. Geburtstag der CEDAW Konvention und ihres Überwachungsausschusses zieht Jane Connors Bilanz 9. Das Recht auf Wasser

Details
Schlagworte

Titel: Menschenrechte in der Klimakrise
Autoren/Herausgeber: Tessa Debus, Regina Kreide, Karsten Malowitz, Arnd Pollmann, Susanne Zwingel (Hrsg.)
Weitere Mitwirkende: Michael Krennerich
Aus der Reihe: Zeitschrift für Menschenrechte
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783899746501

Seitenzahl: 192
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 256 g
Sprache: Englisch, Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht