Erweiterte
Suche ›

Merimde - Benisalâme IV

Die Bestattungen

Harrassowitz, O,
Buch
88,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Von 1977 bis 1982 führte das Deutsche Archäologische Institut Kairo unter der Leitung von Josef Eiwanger Ausgrabungen in der über 7500 Jahre alten archäologischen Stätte Merimde-Benisalâme am Rand des westlichen Nildeltas durch. Nachdem in den Bänden Merimde-Benisalâme I (Die Funde der Urschicht, 1984), II (Die Funde der mittleren Merimdekultur, 1988) und III (Die Funde der jüngeren Merimdekultur, 1992) schon Ausgrabungsergebnisse und Funde von Josef Eiwanger veröffentlicht wurden, folgt nun in Merimde-Benisalâme IV die Bearbeitung der während der Ausgrabung aufgefundenen Bestattungen und menschlichen Skelettreste. Die insgesamt 158 Gräber der älteren, mittleren und jüngeren Merimdekultur, der Maadi-Kultur und der frühdynastischen Zeit sowie einige jüngere Gräber werden von F. A. Badawi und J. Kuckertz ausgewertet, F. W. Rösing, S. Bergander und S. Klug präsentieren die anthropologischen Ergebnisse aller Skelettfunde.

Details
Schlagworte

Titel: Merimde - Benisalâme IV
Autoren/Herausgeber: Fathi Afifi Badawi, Josefine Kuckertz, Friedrich W. Rösing, Sabine Bergander, Stefan Klug (Hrsg.)
Aus der Reihe: Archäologische Veröffentlichungen des Deutschen Archäologischen Instituts
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783447101707

Seitenzahl: 164
Format: 35 x 25 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 1,187 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht