Erweiterte
Suche ›

Merkblatt DWA-M 178 Empfehlungen für Planung, Bau und Betrieb von Retentionsbodenfiltern zur weitergehenden Regenwasserbehandlung im Misch- und Trennsystem

Buch
45,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Das vorliegende Merkblatt fasst bisherige Erfahrungen zusammen, die bei der Dimensionierung, konstruktiven Gestaltung und beim Betrieb von Retentionsbodenfilteranlagen gemacht wurden. Retentionsbodenfilteranlagen werden in Deutschland seit ca. 1990 für die weitergehende Behandlung von Regenwasserabflüssen in Misch- und Trennsystemen eingesetzt. Die Filtration durch einen bepflanzten, belebten Bodenkörper ermöglicht es, belastetes Niederschlagswasser nahe am Ort des Anfalls mechanisch-biologisch zu reinigen.
Das Merkblatt gilt für die weitergehende Regenwasserbehandlung durch - mit sandigen Filterkörpern ausgestatteten - Retentionsbodenfilteranlagen in Netzen des Misch- und Trennsystems von Siedlungsgebieten. Es ergänzt und erweitert die Regeln des Arbeitsblattes ATV-A 128 „Richtlinien für die Bemessung und Gestaltung von Regenentlastungsanlagen“ sowie des Arbeitsblattes ATV-A 166 „Bauwerke der zentralen Regenwasserbehandlung und -rückhaltung“ und des Merkblattes ATV-DVWK-M 153 „Handlungsempfehlungen zum Umgang mit Regenwasser“ um das Gebiet der mit Schilf bepflanzten Retentionsbodenfilteranlagen, das einer raschen technischen Entwicklung unterliegt.
Die Aussagen des Merkblattes hinsichtlich des Trennsystems können grundsätzlich auch auf Filterbecken zur Behandlung von Regenwasserabflüssen von außerörtlichen Straßen angewendet werden. Eine Anpassung an die speziellen Verhältnisse ist dann erforderlich.
Maßnahmen zur weitergehenden Regenwasserbehandlung erfordern vorab eine behördliche Festlegung der Behandlungsziele. Aufgabe des Planers ist es zu prüfen, ob diese Ziele mit einer Retentionsbodenfilteranlage erreicht werden können und ob diese Anlage aufgrund der örtlichen Randbedingungen wirtschaftlich erstellt und betrieben werden kann. Die Planer von mit Schilf bepflanzten Retentionsbodenfilteranlagen sehen sich vor die Aufgabe gestellt, eine Fülle bautechnischer, konstruktiver und ausrüstungstechnischer Details zu lösen. Ziel des vorliegenden Merkblatts ist es, Hilfestellung für die erforderliche Grundlagenermittlung, Dimensionierung, Konstruktion, Bau und Betrieb von Retentionsbodenfilteranlagen zu geben.

Details
Schlagworte

Titel: Merkblatt DWA-M 178 Empfehlungen für Planung, Bau und Betrieb von Retentionsbodenfiltern zur weitergehenden Regenwasserbehandlung im Misch- und Trennsystem
Autoren/Herausgeber: Abwasser und Abfall e.V. (DWA) Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft (Hrsg.)

ISBN/EAN: 9783937758374

Seitenzahl: 42
Format: 29,7 x 21 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 151 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht