Erweiterte
Suche ›

Merkmalsemantik

GRIN Verlag,
E-Book ( PDF ohne Kopierschutz )
In Ihrem Land nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Linguistik, Note: 2,0, Universität Leipzig (Institut für Romanistik), Veranstaltung: Proseminar:Ausgewählte Probleme der französischen Sprachwissenschaft, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wie oft haben wir schon Sätze gehört wie „ Du.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Merkmalsemantik
Autoren/Herausgeber: Martina Wenzel
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783638250061

Seitenzahl: 18
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Romanistik - Französisch - Linguistik, Note: 2,0, Universität Leipzig (Institut für Romanistik), Veranstaltung: Proseminar:Ausgewählte Probleme der französischen Sprachwissenschaft, 12 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wie oft haben wir schon Sätze gehört wie „ Du erinnerst mich an irgend jemanden, ihr habt die gleichen Augen, die gleiche Nase und den gleichen Mund, ihr seid euch sehr ähnlich!“. Dieser Satz, heraus gegriffen aus dem täglichen Leben, weist bereits Elemente auf, mit denen sich auch die in dieser Arbeit vorgestellte Theorie der Semantik beschäftigt - Merkmale sowie das Prinzip der Ähnlichkeit. Die vorliegende Hausarbeit zu dem Thema „Merkmalanalyse als Beschreibungsmittel“ hat zum Ziel die Theorie der Merkmalsemantik näher zu erläutern, sowie ihre Notwendigkeit zur Erklärung semantischer Relationen als auch ihren Einfluss auf andere Teilgebiete wie zum Beispiel der Übersetzungswissenschaft aufzuzeigen. Den Darstellungen zu den verschiedenen semantischen Relationen und der Merkmalanalyse, folgt ein kurzer Abriss einer weiteren Theorie, die der Prototypensemantik, welche jedoch nicht als konkurrierendes Prinzip gesehen wird, sondern lediglich als eine sinnvolle Ergänzung, eine Erweiterung der Merkmalsemantik verstanden wird.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht