Erweiterte
Suche ›

Messung komplexer Merkmale in Psychologie und Pädagogik

Ratingverfahren

Waxmann,
Buch
24,90 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Dieses Buch wendet sich an alle, die in Psychologie und Pädagogik empirisch forschen wollen. Das sind heute nicht nur Fachkollegen und Studierende, sondern zunehmend auch Praktiker, die ihre Erfahrungen - zum Beispiel im Rahmen von Innovationsbemühungen - gezielt auswerten wollen. Dieses Buch ist das Ergebnis aus Erfahrung, Forschung und Betreuung vieler Diplomarbeiten der Klinischen und Pädagogischen Psychologie.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Messung komplexer Merkmale in Psychologie und Pädagogik
Autoren/Herausgeber: Inghard Langer, Friedemann Schulz von Thun
Aus der Reihe: Standardwerke aus Psychologie und Pädagogik - Reprints

ISBN/EAN: 9783830917588

Seitenzahl: 192
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

Der um praktische Relevanz bemühte empirische Sozialforscher stößt früher oder später (und dann immer wieder) auf die Frage: "Wie kann ich die interessierenden Phänomene erfassen?" Von besonderer Bedeutung wird dieses Problem, wenn die zu erfassenden Geschehnisse sich im täglichen Leben frei ereignen. Einen wissenschaftlich versierten Gebrauch vorausgeSetzt, erleichtert das Ratingverfahren hier die Verbindung von Theorie und Praxis.
Dieses Buch wendet sich somit an wirklich alle, die in Psychologie und Pädagogik empirisch forschen wollen. Das sind heute nicht nur Fachkollegen und Studierende, sondern zunehmend auch Praktiker, die ihre Erfahrungen - zum Beispiel im Rahmen von Innovationsbemühungen - gezielt auswerten wollen. Dieses Buch ist das Ergebnis aus Erfahrung, Forschung und Betreuung vieler Diplomarbeiten der Klinischen und Pädagogischen Psychologie.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht