Erweiterte
Suche ›

Modernisierung der kommunalen Sozialverwaltung

Soziale Arbeit unter Reformdruck?

von
Taschenbuch
16,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Seit Mitte der 1990er-Jahre modernisieren die deutschen Kommunen ihre Sozialverwaltungen im Zeichen des betriebswirtschaftlich ausgerichteten „Neuen Steuerungsmodells“ (NSM) der KGSt. Welche Konzepte sich dahinter verbergen, welche Ergebnisse bislang erreicht wurden und welche Konsequenzen die administrative Neuorientierung für die Soziale Arbeit, ihre Handlungsvollzüge und Adressaten sowie für ihre Arbeits- und Beschäftigungsverhältnisse nach sich zieht oder kurz, inwiefern Soziale Arbeit dadurch unter Reformdruck gesetzt wird, ist Gegenstand der Beiträge dieses Sammelbandes
Mit Beiträgen von: Hans-Jürgen Dahme, Stephan Grohs, Julia Hagn, Peter Hammerschmidt, Friedrich Ortmann, Günter Roth, Juliane Sagebiel, Gerd Stecklina, Norbert Wohlfahrt

Details
Schlagworte

Titel: Modernisierung der kommunalen Sozialverwaltung
Autoren/Herausgeber: Heinz-Jürgen Dahme, Stephan Grohs, Julia Hagn, Peter Hammerschmidt, Friedrich Ortmann, Günter Roth, Juliane Sagebiel, Norbert Wohlfahrt, Julia Hagn, Peter Hammerschmidt, Juliane Sagebiel (Hrsg.)
Aus der Reihe: Schriftenreihe Soziale Arbeit der Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften der Hochschule München
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783940865298

Seitenzahl: 168
Format: 21,5 x 14 cm
Produktform: Buch
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht