Erweiterte
Suche ›

MongoDB

Der praktischer Einstieg

dpunkt,
Buch
34,90 € Preisreferenz Sofort lieferbar
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

MongoDB ist die derzeit populärste dokumentenorientierte Datenbank im NoSQL-Bereich. Während klassische Datenbankmanagementsysteme bei großen Datenmengen an Skalierungs- und Leistungsgrenzen stoßen, kann MongoDB auch im Petabyte-Bereich und darüber noch effizient arbeiten.Außerdem bietet MongoDB viele Features, die die Verarbeitung von Big Data erleichtern.
Kompakt und anhand zahlreicher Beispiele führt Sie dieses Buch in die Nutzung von MongoDB ein. Es beginnt mit einem Schnellstart:
Hier instalieren Sie MongoDB und sammeln erste Erfahrungen im Umgang mit semistrukturierten Daten und den Vorteilen der Schemafreiheit. Darauf aufbauend behandelt das Buch u.a. folgende Themen:
- Collections & Dokumente
- Queries & Indizes
- Replikation (Ausfallsicherheit)
- Sharding (horizontale Skalierung)
- Schema-Design
- MapReduce
- Aggregation Framework
Darüber hinaus liefert das Buch am Beispiel der Programmiersprachen Java und Ruby Praxistipps zur Verwendung des API von MongoDB.
Nach der Lektüre können Sie einschätzen, in welchen komplexeren Anwendungsfällen sich der Einsatz von MongoDB lohnt, Sie kennen alle wichtigen Features und sind in der Lage, eigene MongoDB-Anwendungen zu erstellen.

Details
Autor

Titel: MongoDB
Autoren/Herausgeber: Tobias Trelle
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783864901539

Seitenzahl: 278
Format: 24 x 16,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

Dipl.-Math. Tobias Trelle ist Senior IT Consultant bei der codecentric AG, Solingen. Er ist seit knapp 20 Jahren im IT-Business unterwegs und interessiert sich für Softwarearchitekturen und skalierbare Lösungen. Zu diesen Themen veröffentlicht Tobias Artikel in Fachzeitschriften und hält Vorträge auf Konferenzen und Usergruppen. Außerdem organisiert er die Düsseldorfer MongoDB-Usergruppe.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht