Erweiterte
Suche ›

Musikalische Handlungsräume im Wandel

Christoph Graupner in Darmstadt zwischen Oper und Sinfonie

von
Schott Music,
Buch
64,00 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Ein barocker Landesfürst mit hochfliegenden künstlerischen Plänen und ein junger, ambitionierter Opernkomponist – das waren die produktiven Voraussetzungen von Christoph Graupners Engagement als Hofkapellmeister nach Darmstadt im Jahr 1709. Der Traum von der Oper war zehn Jahre später ausgeträumt, aber Graupner blieb in der hessischen Residenz und widmete sich anderen musikalischen Aufgaben am Hof. Wichtigstes Experimentierfeld der späten Jahre wurden seine Sinfonien – ein so interessanter wie eigenwilliger Beitrag zur seinerzeit jungen Gattung.

Details
Schlagworte

Titel: Musikalische Handlungsräume im Wandel
Autoren/Herausgeber: Ursula Kramer (Hrsg.)
Aus der Reihe: Beiträge zur Mittelrheinischen Musikgeschichte

ISBN/EAN: 9783795707446

Seitenzahl: 376
Format: 24 x 17 cm
Produktform: Hardcover/Gebunden
Gewicht: 848 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht