Erweiterte
Suche ›

Muslime im säkularen Rechtsstaat

Schiler, H,
Buch
10,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

In Deutschland bringt das Zusammenleben mit Muslimen drei zentrale, teilweise unbequeme Themen auf die Tagesordnung: erstens das Verhältnis der Geschlechter, zweitens das Verhältnis zur Religion – nicht nur als private Angelegenheit, sondern als Frage von religiöser Kultur im öffentlichen Raum – und drittens die konkrete Ausgestaltung des Verhältnisses zwischen Religion und Staat. Im Verhältnis zu westeuropäischen Nachbarländern wie Frankreich, Großbritannien oder den Niederlanden sind wir eher Nachzügler. Deshalb ist der Blick über den eigenen Tellerrand aufschlussreich, wie die Beiträge von Tariq Ramadan, Tariq Modood, Helma Lutz und Arzu Merali zeigen.

Details
Schlagworte

Titel: Muslime im säkularen Rechtsstaat
Autoren/Herausgeber: Thomas Hartmann, Magret Krannich (Hrsg.)
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783899303117

Seitenzahl: 126
Format: 21 x 14,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 180 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht