Erweiterte
Suche ›

Muslime in Frankreich

Unruhen 2005 - "Stummer Aufschrei" der Banlieusards

GRIN Verlag,
E-Book ( PDF ohne Kopierschutz )
In Ihrem Land nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Interkulturelle Kommunikation, Note: 1,3, Universität der Künste Berlin, Veranstaltung: Interkulturelle Kommunikation, 27 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit beschreibt die Lage in den Banlieues. Die Aktualität und Brisanz des.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Muslime in Frankreich
Autoren/Herausgeber: Jenny Wünning
Ausgabe: 1., Auflage

ISBN/EAN: 9783638888486

Seitenzahl: 22
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Interkulturelle Kommunikation, Note: 1,3, Universität der Künste Berlin, Veranstaltung: Interkulturelle Kommunikation, 27 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Hausarbeit beschreibt die Lage in den Banlieues. Die Aktualität und Brisanz des Themas sollen zunächst anhand der Unruhen in den Pariser Vorstädten und weiterer französischer Großstädte im Oktober und November 2005 erläutert werden. Die Ursachen und Hintergründe der Ausschreitungen sind weitaus komplexer und in historischen sowie sozioökonomischen Kontexten zu charakterisieren. Weiterhin ist der Islam in Frankreich unter folgenden Gesichtspunkten zu betrachten: Die Integrationspolitik Frankreichs wird in der Literatur häufig als verfehlt bewertet. Unter Berücksichtigung des Modells der Entwicklung der interkulturellen Sensibilität von Milton J. Bennett wird der Generationskonflikt, in dem sich die zweite und dritte Einwanderergeneration – auf der Suche nach Identität und Integration – befindet, herausgearbeitet. Die Rolle der Politik wird dabei genauso berücksichtigt wie die der französischen Gesellschaft. Eine kurze Abhandlung des Filmes La Haine von Mathieu Kassovitz zeigt filmisch den Alltag der Banlieusards3. Er wird dem Film Boyz N the Hood und dessen kritischer Auseinandersetzung von James Nadell in wichtigen Aussagen gegenübergestellt.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht