Erweiterte
Suche ›

Myofasziale Entspannung mit der BLACKROLL

Wohltuende Übungen gegen Rücken-, Kopf- und Gliederschmerzen

Books on Demand,
Buch
14,99 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Hast Du genug von Rückenschmerzen, verspannten Muskeln, lästiger Cellulite und eingeschränkter Mobilität?
Höchstwahrscheinlich sind Faszien Teil des Problems, aber glücklicherweise auch Teil der Lösung.
Aber was sind Faszien? Warum profitieren wir von ihrer Behandlung? Warum können Faszien für Schmerzen verantwortlich sein und wie werde ich diese Schmerzen wieder los? Wie sieht ein effektives Faszientraining mit der Blackroll aus und warum sind optimale Faszieneigenschaften insbesondere (aber nicht nur) für Sportler so wichtig? 
Mit diesem Buch erhältst Du die 20 wirkungsvollsten Blackroll-Übungen und Beispiele, mit denen Du zu Hause oder unterwegs Schmerzen bekämpfen und Deine Mobilität deutlich verbessern kannst. Sie helfen Dir dabei, Dich vom Alltag zu erholen und aktiv zur Selbstheilung beizutragen. Besonders bei den Damen gibt es eine weitere Problemzone, der dank der Blackroll der Kampf angesagt wird: Cellulite. Die unschönen Dellen können mit regelmäßigem Rollen nach und nach verschwinden. Außerdem erwarten Dich zwei knackige Kurz-Workouts sowie Videos zum Mitmachen. Mit diesen Workouts erzielst Du schnelle Erfolge und wirst schmerzfrei und beweglicher dank der Blackroll. Im Interview mit Faszien-Forscher Dr. Robert Schleip, erhältst Du die Antworten auf viele interessante und nützliche Fragen rund um das Thema Faszien und Faszientraining mit der Blackroll.
Dich erwarten nicht nur leicht verständliche Theorie, sondern viele Beispiele, tolle Übungen, wertvolle Roll-Tipps und komplette Relax-Workouts, damit Du die Blackroll richtig nutzen und in kurzer Zeit den größtmöglichen Effekt erzielen kannst - egal ob zu Hause, unterwegs oder im Büro. Gesunde Faszien machen das aktive Leben leichter und (im wahrsten Sinne des Wortes) entspannter. 
Durch die Behandlung der Faszien mit der Blackroll werden die Gewebestrukturen und Muskelhüllen optimal durchfeuchtet und mit frischen Nährstoffen versorgt. Die einfache aber effektive Selbstmassage (self myofascial release) ist wohltuend und sorgt für ein angenehmes und entspanntes Körpergefühl, wie nach einer klassischen Massage.
Die Blackroll wurde 2009 mit dem Physiopreis für das „Angebot mit größtem Nutzen für die Zielgruppe“ ausgezeichnet. Außerdem wurde sie vom Bundesverband der deutschen Rückenschulen geprüft und für die Behandlung von Rückenschmerzen empfohlen.
In diesem Buch erfährst Du, wie Du Dich schmerzfrei trainierst, um gesund und leistungsstark durchs Leben gehen zu können.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Myofasziale Entspannung mit der BLACKROLL
Autoren/Herausgeber: Nina Heinemann
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783738626513

Seitenzahl: 64
Format: 22 x 17 cm
Gewicht: 127 g
Sprache: Deutsch

Nina Heinemann:
Autorin Nina Heinemann ist Fitness- und Personaltrainerin. Sie hat das Potenzial der Blackroll früh erkannt. Nina gehört zu den ersten zertifizierten Blackroll-Trainerausbildern und schwört auch privat auf die Behandlung mit der 30 Zentimeter langen Rolle. Dank ihrer langjährigen Erfahrung weiß sie, wie man die Blackroll effektiv als Selbstmassage- und Entspannungs-Tool nutzt, um mit wohltuenden Übungen Schmerzen in Rücken, Kopf und Gliedern sowie Cellulite wirkungsvoll zu bekämpfen.
Dazu arbeitet Nina eng mit Dr. Robert Schleip, einem der führenden Wissenschaftler auf dem Gebiet der Faszienforschung, zusammen. Er ist Direktor der Fascia Research Group an der Universität Ulm und war Co-Initiator des 1. Fascia Research Congress 2007 in Boston, der als Startsignal für eine intensive Forschung auf diesem Gebiet gilt. Im Interview mit dem Faszien-Guru erfährst Du das Wichtigste zum Thema Faszien und Faszientraining von einem ausgewiesenen Experten und Vorreiter der Faszienforschung.
Dr. Schleip hat Nina nicht nur in diesem Buch, sondern bereits bei ihren beiden Filmen zum Thema myofasziale Entspannung und Faszientraining mit der Blackroll unterstützt. Für jeden Sportler, Rückenschmerzpatient und Büroangestellten, der wissen will, wie er die Faszienrolle richtig und effektiv einsetzt, hat Nina in Zusammenarbeit mit der Europäischen Akademie für Sport und Training (www.1x1SPORT.de) zwei „Faszien-Filme“ gedreht. Im ersten Teil dreht sich alles um Selbstmassage (self myofascial release) und die Behandlung von Schmerzpunkten. Der zweite Film zeigt funktionelle Fitnessübungen mit der Blackroll. Nun möchte sie mit diesem Buch noch mehr ins Detail gehen und offene Fragen beantworten.
Bekannt wurde Nina Heinemann vor allem durch ihre Tätigkeit als Hoteltesterin und Reiseexpertin für diverse deutsche Fernsehsender. Was die meisten jedoch nicht wissen, ist, dass Nina auch leidenschaftliche Sportlerin und ausgebildete Fitnesstrainerin ist. Als Kind ist Nina Leistungssportlerin und nimmt unter anderem an den deutschen Schwimmmeisterschaften teil. Als sie anfängt, sich intensiver mit Sport und Ernährung zu beschäftigen, ist sie als Inline-Instructor und Skilehrerin tätig. Schließlich folgen Ausbildungen zur Personal- und Fitnesstrainerin.
Nachdem die 34-Jährige 2013 Mutter wurde, stellt sie ihre Fernsehkarriere hinten an. Seitdem konzentriert sie sich auf ihre anderen Leidenschaften: Sport und Fitness.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht