Erweiterte
Suche ›

Mythen der Hundefütterung

Irrtümer rund um die Ernährung des Hundes

Verlag Eugen Ulmer,
Buch
12,90 € Preisreferenz Sofort lieferbar
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Was darf in den Napf?
- Schluss mit Mythen, Märchen und Irrtümern über Hundeernährung
- Die Wahrheit über die bekanntesten Ernährungsirrtümer
- Praxiswissen einer Tierheilpraktikerin
Wie Sie Futteretiketten richtig deuten, warum unsere Speisereste nichts für den Hundenapf sind und ob Knoblauch wirklich gegen Zecken hilft: Hier erfahren Sie’s! Hilfreiche Tipps, wie man Vierbeinern bei kleineren gesundheitlichen Problemen wie Verstopfung oder Durchfall über die Ernährung helfen kann, runden das Buch ab. Eine interessante, informative Lektüre, die einige Aha-Erlebnisse hervorrufen wird: Lesen, reflektieren und dann selbst entscheiden, was die individuell beste Fütterungsmethode für Ihren Hund ist und was in Zukunft sicher nicht mehr in seinem Napf landen wird.

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Mythen der Hundefütterung
Autoren/Herausgeber: Nadine Fahrenkrog

ISBN/EAN: 9783800169160

Seitenzahl: 128
Format: 19 x 11,5 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 180 g
Sprache: Deutsch

Nadine Fahrenkrog ist erfahrene Tierheilpraktikerin und führt eine eigene Naturheilpraxis für Tiere in der Nähe von Hamburg.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht