Erweiterte
Suche ›

Mythen über Irrlichter

Anthologie

von
net-Verlag,
Taschenbuch
13,95 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Wo kommen sie her, wo wollen sie hin, und vor allem, was sind Irrlichter?
Ihr Name klingt geheimnisvoll, als kämen sie aus einer anderen, mystischen Welt. Sie sind ebenso bunt wie ihr Erscheinungsbild. Man kennt sie in beinahe jeder Kultur. Sie werden als Irrlichter und Zauberlichter bezeichnet, doch auch global als das Moorleuchten oder die Irrwichte benannt.
Sie verwirren, ver- und bezaubern und geben manches Geheimnis preis. Gibt es gute und schlechte Irrlichter, oder stimmt es, dass es die verlorenen Seelen unserer Vorfahren sind, die Schätze behüten oder uns auf drohendes Unheil hinweisen können?
Die Antworten sind überraschend vielfältig, doch lesen Sie selbst, was es alles über die Irrlichter zu erzählen gibt!

Details
Schlagworte

Titel: Mythen über Irrlichter
Autoren/Herausgeber: Magdalena Ecker, Petra Fili, Kerstin Gramelsberger, Brit Gögel, Volker Liebelt, Kerstin Paul, Waltraut Wozniak, Britta Voß, Marieke Pochstein, Katharina Hofmann, Dörte Müller, Arndt Waßmann, Angie Pfeiffer, Saskia Kruse, Dorothea Möller, Bianca Waldrich, Lily Beier, Sarah Grießhaber, Manfred Lipp, Gabriel Maier, Sandra Rapp, Bettina Auer, Hans-Peter Lorang, Alexandra Neumeier, Oliver Lehnert, Robert Beringar, Tam Lang, Jutta Schönberg, Detlef Klewer, Antje Steffen, Lena Winkler, Seanchui, Paul Tobias Dahlmann, Eva Fischer, Doreen Hauswald, Andrea Lutz, Mathias Pietras, Chrissy Lazemare, Heike Wenig, Eveline Liedtke
Illustrator: Jenny Schneider, Christin Mehlmann, Detlef Klewer, Andrea Lutz, Bruna Renata
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783957200716

Seitenzahl: 340
Format: 21 x 13,5 cm
Produktform: Buch
Gewicht: 405 g
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht