Erweiterte
Suche ›

Nach Verdun

Kappes vierter Fall. Kriminalroman (Es geschah in Berlin 1916)

Jaron,
E-Book ( EPUB mit Soft DRM )
In Ihrem Land nicht verfügbar
Dieses Produkt ist auch verfügbar als:

Kurzbeschreibung

Die Folgen des Ersten Weltkrieges sind in der Reichshauptstadt immer deutlicher zu spüren – die Bevölkerung leidet Hunger, und beinahe täglich kehren Soldaten traumatisiert und schwer verwundet von der Front zurück. Immer lauter werden die Stimmen gegen den Krieg. In Berlin kommt es nacheinander zu zwei rätselhaften Morden, bei denen der Kolonialwarenhändler Erich Röddelin sowie der Oberleutnant und Fabrikdirektor Arndt von Zabelsdorff getötet werden – jeweils mit einer Handgranate. Doch Kommissar Hermann Kappe kommen Zweifel, ob der Geständige wirklich der Täter ist …

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Nach Verdun
Autoren/Herausgeber: Horst Bosetzky, Jan Eik
Aus der Reihe: Es geschah in Berlin...
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783955520038

Seitenzahl: 208
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Horst Bosetzky, alias –ky, lebt in Berlin und gilt als „Denkmal der deutschen Kriminalliteratur“. Mit einer mehrteiligen Familiensaga, zeitgeschichtlichen Spannungsromanen und biographischen Romanen (wie „Kempinski erobert Berlin“, 2010, und „Der König vom Feuerland“ über August Borsig, 2011) avancierte er zu einem der erfolgreichsten Berliner Autoren der Gegenwart. Im Jaron Verlag veröffentlichte er daneben mehrere Bände für die Krimi-Serien „Es geschah in Berlin“ und „Berliner Mauer-Krimis“.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht