Erweiterte
Suche ›

Nacktes Entsetzen

neobooks,
E-Book ( EPUB ohne Kopierschutz )
In Ihrem Land nicht verfügbar

Kurzbeschreibung

Thomas’ Frau verlässt ihn im Streit, um einen Dokumentarfilm im Rotlichtmilieu zu drehen. Ein neues Aktmodell posiert für Thomas. Aus diesem Arbeitsverhältnis entwickelt sich für Thomas ein Albtraum aus Misstrauen, Verdächtigungen und Paranoia.

Details
Schlagworte
Hauptbeschreibung

Titel: Nacktes Entsetzen
Autoren/Herausgeber: Friedrich Wulf

ISBN/EAN: 9783847673101

Seitenzahl: 75
Produktform: E-Book
Sprache: Deutsch

Die Sammlung beginnt mit vier schwarzen Erzählungen. Die nächsten fünf Geschichten werden zunehmend heller und humorvoller.
Thomas ist Künstler und hält nicht viel von der Arbeit seiner Frau. Sie macht Dokumentarfilme im Rotlichtmilieu. Vanessa verlässt das Haus im Streit für eine Woche, um einen Dokumentarfilm zu drehen.
Am nächsten Tag posiert ein neues Aktmodell für Thomas. Aus diesem Arbeitsverhältnis entwickelt sich für Thomas nach und nach ein Albtraum aus Misstrauen, Verdächtigungen, Angst und Paranoia.
Die Titel der neun Erzählungen mit ihren Themen in Klammern:
Nacktes Entsetzen (Rache, Tod, Liebe, Abhängigkeit, Fernsehen, Sex) - Rache von P bis T (Sex, Rache) - Brüder im Glück (Dummheit, Grausamkeit, schwarzer Humor, Fremdenhass) - Vollendetes Glück (Liebe, Hoffnung, Tod) Jakobs Prophezeiung (grotesker Humor, Wahn) - Libellenrad: (Sex, Egozentrizität) - Die Lesung (grotesker Humor) - Zigarettengeld (Humor) - Elfmeter (schöne Angst)

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht