Erweiterte
Suche ›

Naturtourismus

Chancen und Herausforderungen

von
MetaGIS,
Buch
26,00 € Preisreferenz Lieferbar in 2-3 Tagen

Kurzbeschreibung

Naturtourismus steht im Fokus der Themenkampagne „Faszination
Natururlaub in Deutschland“ der Deutschen Zentrale für
Tourismus (DZT) für das Jahr 2016. Als „Reisen mit dem Ziel,
Landschaften und die dazugehörige Flora und Fauna zu genießen
bzw. zu studieren“ (Job) stellt Naturtourismus die
Forschung vor besondere Herausforderungen. Wie stark muss
die Natur- oder ökologische Orientierung von Touristen sein,
damit Aktivitäten zum Naturtourismus gezählt werden können?
Oder genügt es einem breiteren Verständnis von Naturtourismus,
wenn Freizeitaktivitäten in der Natur ausgeübt werden, die
quasi als Kulisse für sportliche Aktivitäten dient?
Naturtourismus gilt für viele Peripherräume als (letzte?) Chance
für eine möglichst angepasste, auf wenig Infrastruktur basierende,
endogene regionale Entwicklung. Zudem soll Naturtourismus
die Akzeptanz für Schutzmaßnahmen und -gebiete erhöhen
und zu deren indirekter Finanzierung beitragen. Sind diese
hohen Erwartungen erfüllbar und wenn ja, unter welchen Voraussetzungen?
Der vorliegende Band gibt einen aktuellen Überblick des breiten
Themenfeldes „Naturtourismus“ und umfasst neben allgemeinen
konzeptionellen, methodischen und praxisorientierten
Übersichtbeiträgen zahlreiche Fallstudien aus Deutschland und
anderen Teilen der Welt.

Details
Schlagworte

Titel: Naturtourismus
Autoren/Herausgeber: Marius Mayer, Hubert Job (Hrsg.)
Aus der Reihe: Studien zur Freizeit- und Tourismusforschung

ISBN/EAN: 9783936438796

Seitenzahl: 232
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Sprache: Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht