Erweiterte
Suche ›

Nekyia

Bericht eines Überlebenden

Suhrkamp,
Taschenbuch
11,95 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Bei Nossack wird der Aufenthalt des Überlebenden in der Stadt mit ihren von Lebenserinnerungen erfüllten Toten zu einem Opfergang, wie es der Titel »Nekia« (Totenopfer) andeutet. Die als Traum erlebte Wirklichkeit wird zur mythisch-überhöhten Vision, die Frage des »Gewesenen« als Schuld durch das Orest-Motiv zu deuten versucht: der alte Mythos wird zum modernen Gleichnis.
»Hermann Kasack«

Details
Schlagworte
Autor

Titel: Nekyia
Autoren/Herausgeber: Hans Erich Nossack
Aus der Reihe: Bibliothek Suhrkamp
Ausgabe: 1. Auflage

ISBN/EAN: 9783518240496

Seitenzahl: 154
Format: 18,1 x 11,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 159 g
Sprache: Deutsch

Hans Erich Nossack, geboren am 30. Januar 1901 in Hamburg und ebendort am 2. November 1977 verstorben, war ein deutscher Schriftsteller und Übersetzer. Zu seinen bekanntesten Werken zählen die Romane Spätestens im November und Spirale.

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht