Erweiterte
Suche ›

Netz. Vom Spinnen in der Kunst

von
Kerber, Christof,
Buch
28,99 € Preisreferenz Lieferbar in 5-7 Tagen

Kurzbeschreibung

Die Publikation "Netz. Vom Spinnen in der Kunst" begleitet die gleichnamige Ausstellung in der Kunsthalle zu Kiel. Sie stellt künstlerische Arbeiten vor, die mit der Idee des Netzes arbeiten, mit natürlich gesponnenen wie dem der Spinne, mit Diagrammstrukturen und den flexiblen Daten des Internets. Die Publikation präsentiert alle Werke der Ausstellung - unter anderem von Tomás Saraceno - mit farbigen Abbildungen. Zudem äußern sich Autorinnen und Autoren aus Wissenschaft, Kultur und Gesellschaft zu rund 50 assoziativen Stichworten zum Thema Netz, wie "digital", "Spinne", "Gewebe" oder "sinnlich".
Künstler
Monica Baer, Felix Bonowski, Edward Burtynsky, Silvie Deutsch, William Engelen, Daniel Franke & Cedric Kiefer, Peter Kogler, Pia Linz, Barrett Lyon, Jenny Michel, Trevor Paglen, Dan Perjovschi, Julius Popp, Jens Risch, Tomás Saraceno, Julia Schmid, Chiharu Shiota, Marcus Steinweg, Maja Oschmann & Thomas Stellmach, Philip Topolovac, Clement Valla, Joringe Voigt, Otto Zitko

Details
Schlagworte

Titel: Netz. Vom Spinnen in der Kunst
Autoren/Herausgeber: Anette Hüsch (Hrsg.)

ISBN/EAN: 9783735600202

Seitenzahl: 352
Format: 21 x 13,8 cm
Produktform: Taschenbuch/Softcover
Gewicht: 522 g
Sprache: Englisch, Deutsch

buchhandel.de - Newsletter
Möchten Sie sich für den Newsletter anmelden?


Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Lieber nicht